RE: Meinungsbild zum Flüge buchen, Kanada W&T 2013

#41 von cascada4life , 13.03.2013 22:00

Habe letzte Woche gebucht. FRA-Vancouver am 9. September für 399 € bei Condor OHNE Sitzplatzreservierung, irgendein Platz wird schon noch frei sein für mich hoffe ich doch


cascada4life  
cascada4life
Besucher
Beiträge: 53
Registriert am: 15.01.2013


RE: Meinungsbild zum Flüge buchen, Kanada W&T 2013

#42 von nojo1 ( gelöscht ) , 14.03.2013 09:41

@cascada wieso sparst du denn an den 5 Euro? Darauf kommt es ja nicht an, würde das an deiner Stelle machen...und dir je nach Wunsch nen Fenster- oder Gangplatz aussuchen. Am Ende sitzt du irgendwo 10 Stunden mittendrin. Ich habe für die Reservierung übrigens nichts extra bezahlt.

nojo1

RE: Meinungsbild zum Flüge buchen, Kanada W&T 2013

#43 von Anne_YVR , 14.03.2013 10:23

Ich hab am Dienstag meinen Flug von Berlin nach Vancouver gebucht und zahle 900€ für den 30. März, das war schon das billigste was ich gefunden hab. Zumindest der billigste annehmbare Flug, ich hab keine Lust 30 Stunden unterwegs zu sein, nur weil ich 10 Stunden auf irgendeinen Flughafen auf meinen Anschluss warte. Also Berlin - Vancouver sollte man schön weit im Voraus buchen, dann kostets auch nur 700€ und man steigt nur einmal um.


WHP-0010xx
Application Status--> Submitted (09.2.)
Participation Fees and Proof of Payment --> verified (20.2.)
IEC Assessment --> verified (26.2.)
Immigration Assessment --> Pending
Final Decision --> Pending
POE erhalten am 12.03. <!-- s:D --><img src="{SMILIES_PATH}/icon_biggrin.gif" alt=":D" title="Very Happy" /><!-- s:D -->

Anne_YVR  
Anne_YVR
Besucher
Beiträge: 30
Registriert am: 06.03.2013


RE: Meinungsbild zum Flüge buchen, Kanada W&T 2013

#44 von Woody's , 16.03.2013 10:55

Wow ... das will ich euch nicht vorenthalten bei soviel wie ich geholfen wurde hier und bei den ordentlichen Preisen derzeit für die Flüge (und wehe ihr schnappt mir die Flüge weg)

Habe grade ein sehr informatives & nettes Gespräch mit der Hotline von BA gehabt .... um ein paar Fragen bezüglich des Umbuchungsgedöns zu klären.

Generell wird dort ja eine Umbuchungsgeb. von 150 € erhoben (es sei den bei Business & Co., eh kostenlos).
Ich wollte mir einfach mal anhören, wie das mit Jahrestickets (klassisches open return Ticket geht für USA & Kanada eh nicht) ist. Mit wurde bereitwillig mitgeteilt, dass es Diese zwar gebe, diese jedoch sehr teuer wären & in keinem Verhältnis zu einem Hin & Rückflug mit Umbuchung stünden. Dann berichtete ich, dass es eben darum ginge einen Rückflug genau für ein Jahr später zu datieren ... und Überraschung (!) ... da man in diesem Fall als Kunde wegen des Flugplanes ja gar nicht die Möglichkeit hat dies zu tun, kann man nach der Buchung direkt dort anrufen, dies mitteilen, und es wird ein Vermerk gesetzt, so dass die 1. Umbuchung dann kostenlos ist. Voraussetzung, man teilt dies so schnell wie möglich mit und man unternimmt die Umbuchung schnellst möglich, sobald dieser Zeitraum freigegeben ist. Wenn dass dann auch in der Praxis so ist, spart das 150 Ocken ...
So, ich bin von dem Service und dem informativen Gespräch gerade etwas geflasht und brauch nen Kaffee

Prost
Woody


WHP-0010XX
Application Status --> Submitted (08.02.)
Participation Fees and Proof of Payment --> Verified (19.02.)
IEC Assessment --> Verified (25.02)
Immigration Assessment --> Approved
Final Decision --> Accepted
LOI / POE --> YES <!-- s:shock: --><img src="{SMILIES_PATH}/icon_eek.gif" alt=":shock:" title="Shocked" /><!-- s:shock: --> (Sonntag (!) 10.03.)

Woody's  
Woody's
Beiträge: 173
Registriert am: 20.01.2013


RE: Meinungsbild zum Flüge buchen, Kanada W&T 2013

#45 von poiu , 16.03.2013 11:55

Ich will auch endlich meinen Flug buchen!

poiu  
poiu
Beiträge: 83
Registriert am: 01.09.2012


RE: Meinungsbild zum Flüge buchen, Kanada W&T 2013

#46 von schnonzo , 16.03.2013 13:11

Hallo,

ich überlege zunächst nur den Hinflug zu buchen, da ich noch nicht weiß wie lange ich dort bleiben werde.
Denkt hier ich muss dann zusätzlich zu den 2500 $ noch Geld für den Rückflug vorweisen?


WHP-001242
Application Status -> Submitted
Participation Fees and Proof of Payment -> Verified
IEC Assessment -> Verified
Immigration Assessment -> Pending
Final Decision -> Pending

schnonzo  
schnonzo
Besucher
Beiträge: 18
Registriert am: 28.02.2013


RE: Meinungsbild zum Flüge buchen, Kanada W&T 2013

#47 von Woody's , 16.03.2013 19:55

Zitat von schnonzo
Hallo,

ich überlege zunächst nur den Hinflug zu buchen, da ich noch nicht weiß wie lange ich dort bleiben werde.
Denkt hier ich muss dann zusätzlich zu den 2500 $ noch Geld für den Rückflug vorweisen?



Ich würde jetzt persönlich schätzen, nein .... aber schätzen wird dir nix bringen, letzten Endes wirds nach der Nase des Officers gehen, also wenn du es zusätzlich hast, bist du wohl auf der sichererereren Seite.

P.S. Lies dir mal eine Seite zuvor meine Info durch ..... dürfte dich insgesamt günstiger kommen als je zwei one-way-tickets.


Greetz & Prost

Woody


WHP-0010XX
Application Status --> Submitted (08.02.)
Participation Fees and Proof of Payment --> Verified (19.02.)
IEC Assessment --> Verified (25.02)
Immigration Assessment --> Approved
Final Decision --> Accepted
LOI / POE --> YES <!-- s:shock: --><img src="{SMILIES_PATH}/icon_eek.gif" alt=":shock:" title="Shocked" /><!-- s:shock: --> (Sonntag (!) 10.03.)

Woody's  
Woody's
Beiträge: 173
Registriert am: 20.01.2013


RE: Meinungsbild zum Flüge buchen, Kanada W&T 2013

#48 von leinadm , 16.03.2013 21:26

Zitat von schnonzo
Hallo,

ich überlege zunächst nur den Hinflug zu buchen, da ich noch nicht weiß wie lange ich dort bleiben werde.
Denkt hier ich muss dann zusätzlich zu den 2500 $ noch Geld für den Rückflug vorweisen?



Also offiziell schon. Denn es heisst ganz einfach auf den Seiten des IEC :

"Sie müssen Ihren gültigen deutschen Reisepass zusammen mit Ihrem Einreiseschreiben vorzeigen. Der Grenzbeamte kann bei der Einreise außerdem das Ticket für Ihren Rückflug, einen Nachweis Ihrer Krankenversicherung und einen Nachweis ausreichender finanzieller Mittel verlangen. Der Nachweis finanzieller Mittel in Höhe von CAD $ 2.500 trägt dazu bei, den Grenzbeamten davon zu überzeugen, dass Sie in der Lage sind, Ihren Lebensunterhalt zu bestreiten, bis Sie eine Stelle gefunden haben. (...)"

und

"Sie können [mit nur] einem Hinflugticket nach Kanada einreisen. Sie müssen jedoch nachweisen können, dass Sie über genügend finanzielle Mittel zum Kauf eines Rückflugtickets verfügen."

Das ist ja offensichtlich zuzüglich der empfohlenen C$2500 und wird auch so gehandhabt. Welche Dokumente und Nachweise der jeweilige Beamte sehen möchte, hängt aber meiner Erfahrung nach wirklich von der Tagesform ab.

Ich musste nix zeigen bei der ersten Einreise damals und habe das Visum sofort in den Pass bekommen. Ein Mädel am Schalter neben mir, durfte alles offenlegen.


Auf, auf .....und davon....

leinadm  
leinadm
Beiträge: 712
Registriert am: 06.09.2007


RE: Meinungsbild zum Flüge buchen, Kanada W&T 2013

#49 von Woody's , 17.03.2013 13:37

Uh sorry (!), da hab ich mich missverständlich ausgedrückt ... mit "ich schätze mal nein" meine ich, ob das der Officer dann wirklich so haarklein auseinandergesplittet sehen will, liegt eben in dessen Ermessensspielraum aber Leinadm hat schon recht, offiziell solltest du es haben um auf Nummer sicher zu gehen.


WHP-0010XX
Application Status --> Submitted (08.02.)
Participation Fees and Proof of Payment --> Verified (19.02.)
IEC Assessment --> Verified (25.02)
Immigration Assessment --> Approved
Final Decision --> Accepted
LOI / POE --> YES <!-- s:shock: --><img src="{SMILIES_PATH}/icon_eek.gif" alt=":shock:" title="Shocked" /><!-- s:shock: --> (Sonntag (!) 10.03.)

Woody's  
Woody's
Beiträge: 173
Registriert am: 20.01.2013


RE: Meinungsbild zum Flüge buchen, Kanada W&T 2013

#50 von schnonzo , 17.03.2013 16:11

Hallo,

vielen Dank für die Antworten. Habe jetzt nur den Hinflug über London nach Toronto mit British & American Airlines für 375 € gebucht.
Wenn ich nur ausreichend finanzielle Mittel vorweisen muss und den Rückflug so später buchen kann ist das in Ordnung.
Ich frage mich gerade wie das mit dem Gepäck ist, da bei der Buchung über http://www.sky-tours.com keine Angaben hierzu gemacht wurden. Aber ich denke einen Koffer + Handgepäck sollte man ohne Probleme mitnehmen können?

Viele Grüße


WHP-001242
Application Status -> Submitted
Participation Fees and Proof of Payment -> Verified
IEC Assessment -> Verified
Immigration Assessment -> Pending
Final Decision -> Pending

schnonzo  
schnonzo
Besucher
Beiträge: 18
Registriert am: 28.02.2013


RE: Meinungsbild zum Flüge buchen, Kanada W&T 2013

#51 von Frietz , 17.03.2013 17:22


Thanks for all!

WHP-0010XX
Application Status --> Submitted
Participation Fees and Proof of Payment --> Verified (19.02.)
IEC Assessment --> Verified (25.02.)
POE erhalten --> (15.04.) aktiviert am (21.04.)

Frietz  
Frietz
Besucher
Beiträge: 35
Registriert am: 20.10.2012


RE: Meinungsbild zum Flüge buchen, Kanada W&T 2013

#52 von Woody's , 18.03.2013 21:25

g.e.b.u.c.h.t. yeah

Nach never ending Recherchen

-> Düsseldorf-Vancouver / Vancouver-Düsseldorf
-> 12 Std. 1 Stop London / 13 Std. 1 Stop London
-> British Airways (direkt)
-> August
-> 726 €
-> Umbuchung kostenlos (Tip -> bei eigentlichem Rückflug 1 Jahr später, bzw. zu einem Zeitpunkt wo der weitere Flugplan noch nicht steht, ist umbuchen kostenlos - kurzer Anruf bei BA, die erklären es fein - auch die dadurch notwendige telefonische Umbuchung (statt online) kostet dann keine zusätzliche Servicegebühr)

Prost


WHP-0010XX
Application Status --> Submitted (08.02.)
Participation Fees and Proof of Payment --> Verified (19.02.)
IEC Assessment --> Verified (25.02)
Immigration Assessment --> Approved
Final Decision --> Accepted
LOI / POE --> YES <!-- s:shock: --><img src="{SMILIES_PATH}/icon_eek.gif" alt=":shock:" title="Shocked" /><!-- s:shock: --> (Sonntag (!) 10.03.)

Woody's  
Woody's
Beiträge: 173
Registriert am: 20.01.2013


RE: Meinungsbild zum Flüge buchen, Kanada W&T 2013

#53 von BenCan ( gelöscht ) , 19.03.2013 21:36

Hat jemand Erfahrungen mit Icelandair gesammelt? Dort habe ich einen one way Flug von Frankfurt nach Toronto (mit Zwischenstop in Reykjavik) für 392 Euro gefunden.

Ich habe auch im Reisebüro nach regulären Hin/ und Rückflügen gefragt und mir wurde gesagt, dass ich ab Abflugdatum auch innerhalb von 12 Monaten zurück fliegen MUSS und meine Umbuchung also der Rückflug nicht nach diesen 12 Monaten stattfinden kann?! Das soll heißen, dass ich wenn ich zum Beispiel 14 Monate bleiben möchte (Nach working holiday evt noch USA) so einen Flug nicht buchen kann.

BenCan

RE: Meinungsbild zum Flüge buchen, Kanada W&T 2013

#54 von Woody's , 19.03.2013 23:11

Zitat von BenCan
Hat jemand Erfahrungen mit Icelandair gesammelt? Dort habe ich einen one way Flug von Frankfurt nach Toronto (mit Zwischenstop in Reykjavik) für 392 Euro gefunden.

Ich habe auch im Reisebüro nach regulären Hin/ und Rückflügen gefragt und mir wurde gesagt, dass ich ab Abflugdatum auch innerhalb von 12 Monaten zurück fliegen MUSS und meine Umbuchung also der Rückflug nicht nach diesen 12 Monaten stattfinden kann?! Das soll heißen, dass ich wenn ich zum Beispiel 14 Monate bleiben möchte (Nach working holiday evt noch USA) so einen Flug nicht buchen kann.



Mehr als von ihnen mal gehört hab ich auch nicht.

Verständnisfrage: Beziehen sich deine Fragen im Reisebüro nach regulären Hin und Rückflügen auch nur auf Iceland Air? Falls nicht, lies mal mein Geschreibsel direkt oben drüber - daraus ergibt sich ja, dass das generell so nicht stimmen kann - da BA mir ja sogar einräumt einen Rückflug kostenlos umzubuchen wenn so weit auseinander, dass für diesen Zeitraum noch kein Flugplan besteht. Möglicherweise gibts da von Airline zu Airline auch unterschiedliche Zeitlimits!


WHP-0010XX
Application Status --> Submitted (08.02.)
Participation Fees and Proof of Payment --> Verified (19.02.)
IEC Assessment --> Verified (25.02)
Immigration Assessment --> Approved
Final Decision --> Accepted
LOI / POE --> YES <!-- s:shock: --><img src="{SMILIES_PATH}/icon_eek.gif" alt=":shock:" title="Shocked" /><!-- s:shock: --> (Sonntag (!) 10.03.)

Woody's  
Woody's
Beiträge: 173
Registriert am: 20.01.2013


RE: Meinungsbild zum Flüge buchen, Kanada W&T 2013

#55 von bastigoescanada , 20.03.2013 00:55

Zitat
Möglicherweise gibts da von Airline zu Airline auch unterschiedliche Zeitlimits



Das kann gut sein. Ich habe meinen Flug im letzten Jahr gebucht und konnte 10 Monate im voraus den Rückflug buchen. Umbuchung allerdings auch nur gegen Gebühr.
Fluggesellschaft ist Lufthansa, gebucht über STA.


visit http://www.bybasti.com - Photography and stuff

bastigoescanada  
bastigoescanada
Beiträge: 940
Registriert am: 27.09.2012


RE: Meinungsbild zum Flüge buchen, Kanada W&T 2013

#56 von BenCan ( gelöscht ) , 20.03.2013 20:38

Der Hin /und Rückflug bezieht sich nicht auf Iceland air, das war Lufthansa glaube ich. Das mit den 12 Monaten habe ich aber von 2 verschiedenen Reisebüros gehört. Die Reisebüros behaupteten sogar das wäre bei jeder Flugairline so...kann ich mir gar nicht vorstellen, dass die da nicht flexibler sind.

BenCan

RE: Meinungsbild zum Flüge buchen, Kanada W&T 2013

#57 von BenCan ( gelöscht ) , 20.03.2013 20:47

@ Basti: Hast du innerhalb von 12 Monaten deinen Rückflug angetreten?

BenCan

RE: Meinungsbild zum Flüge buchen, Kanada W&T 2013

#58 von Woody's , 20.03.2013 22:06

Kann ich mir auch nicht vorstellen ... ich hatte ja angerufen und geschildert, dass ich ein Jahr später zurückfliegen möchte ... wär dass, was dir die Reisebüros gesagt haben so, wären bei BA sicherlich die Alarmglocke angegangen und sie hätte gesagt " Ms. Wood'ys, bis zu einem Jahr geht aber auf keinen Fall darüber hinaus" ... haben sie nicht.
Ist das vielleicht auch nur so, wenn du über ein Reisebüro buchst? Alles Spekulation ... Ruf bei den Airlines direkt an, die können dir sagen wie es bei denen läuft! Wie wir ja bereits wissen gibt es da ganz unterschiedliche Vorgaben, bei den Einen kann man nicht über die Flugsaison hinaus umbuchen, bei den Anderen gar nicht, bei den Nächsten ist es wieder wurscht ...
Ich für meinen Teil hab mich genau deshalb an die Airline direkt gehalten ... kein "Zwischenhändler" der da mittendrin rumfuchtelt und nur irgendein Halbwissen mitbringt ... und nebenbei noch den besseren Preis gemacht als über "Dritte".

Greeetz Woody's


WHP-0010XX
Application Status --> Submitted (08.02.)
Participation Fees and Proof of Payment --> Verified (19.02.)
IEC Assessment --> Verified (25.02)
Immigration Assessment --> Approved
Final Decision --> Accepted
LOI / POE --> YES <!-- s:shock: --><img src="{SMILIES_PATH}/icon_eek.gif" alt=":shock:" title="Shocked" /><!-- s:shock: --> (Sonntag (!) 10.03.)

Woody's  
Woody's
Beiträge: 173
Registriert am: 20.01.2013


RE: Meinungsbild zum Flüge buchen, Kanada W&T 2013

#59 von bastigoescanada , 20.03.2013 22:21

Zitat von BenCan
@ Basti: Hast du innerhalb von 12 Monaten deinen Rückflug angetreten?




Ich habe im April letzten Jahres gebucht. Rückflug ware am 1 März gewesen. Mehr im voraus ging nicht.
Jetzt habe ich den Rückflug umgebucht und fliege im Juni Nach Hause. Das sind dann 14 Monate wenn mich nicht verzählt habe.


visit http://www.bybasti.com - Photography and stuff

bastigoescanada  
bastigoescanada
Beiträge: 940
Registriert am: 27.09.2012


RE: Meinungsbild zum Flüge buchen, Kanada W&T 2013

#60 von Woody's , 20.03.2013 22:26

Haste nicht


WHP-0010XX
Application Status --> Submitted (08.02.)
Participation Fees and Proof of Payment --> Verified (19.02.)
IEC Assessment --> Verified (25.02)
Immigration Assessment --> Approved
Final Decision --> Accepted
LOI / POE --> YES <!-- s:shock: --><img src="{SMILIES_PATH}/icon_eek.gif" alt=":shock:" title="Shocked" /><!-- s:shock: --> (Sonntag (!) 10.03.)

Woody's  
Woody's
Beiträge: 173
Registriert am: 20.01.2013


   

1,96 m groß, Probleme mit Beinfreiheit bei Billigfluegen?
14h Stopover Ho Chin Minh Stadt!

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen