14h Stopover Ho Chin Minh Stadt!

#1 von hoffene , 23.01.2014 19:15

Hallo,

wie werden im Oktober nach Australien fliegen und haben 14h Aufenthalt am Flughafen in Vietnam. Wären gerne mal in die Stadt gegangen oder hätten uns einfach ein günstiges Hotel genommen um mal zu duschen und sich frisch zu machen...aber:

Das Visum kostet 65€. Stimmt das oder habe ich falsch geschaut? Das wäre mir dann echt zu teuer für einen Tag Vietnam!

Hatte schon mal jemand Aufenthalt dort? Kann man sich da gut beschäftigen? Oder gibts sogar ein Hotel im Transitbereich?

Liebe Grüße!

hoffene  
hoffene
Beiträge: 6
Registriert am: 05.11.2013


RE: 14h Stopover Ho Chin Minh Stadt!

#2 von trotter , 23.01.2014 19:48


Forward ever, backward never!

trotter  
trotter
Beiträge: 10
Registriert am: 23.01.2014


RE: 14h Stopover Ho Chin Minh Stadt!

#3 von Miss Mojo , 28.01.2014 12:36

Das Visum für Vietnam müsst ihr vor allen Dingen rechtzeitig von Deutschlans aus beantragen. 65 ist glaube ich aber ein multiple entry visum welches ihr nicht braucht, das bräuchtet ihr zB. um in vietnam ein, dann nach los und dann wieder in vietnam einreisen zu können.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten. Du kannst den Pass vorher einsenden oder eine Art Visa on Demand bekommen, das tauschst Du dann vor Ort in HCMC ein.

Das kostet etwas weniger für single entry - musst mal googeln, es gibt online Anbieter dafür. Aber generell: Ja, ein Visum für Vietnam gehört zu den teureren.

Vor Ort müsst ihr aber auch mal ne Stunde warten, dass eure Pässe gestempelt werden. Draussen vor dem Flughafen wird es zu einem Ripp-Off kommen da ihr locker 20 Dollar für ein Taxi zahlt weil man euch anschreit und ihr von der Hitze erschlagen werden seit - und Saigon selbst, ja ganz nett. Ihr könnt euch die gute Laune verderben in dem ihr euch zB. das Kriegsverbrechenmuseum anseht welches sehr empfehlenswert ist.

Kann Eure Misere verstehen, ich hätte keinen Bock, ehrlich gesagt 14 Stunden da rumzuhängen aber das wird ein teuerer Ausflug. Am Flughafen selbst gibt es nicht viel.

Wieso habt ihr euren Flug so gebucht ohne Euch vorher zu informieren?

Miss Mojo  
Miss Mojo
Beiträge: 41
Registriert am: 26.08.2013

zuletzt bearbeitet 28.01.2014 | Top

RE: 14h Stopover Ho Chin Minh Stadt!

#4 von hoffene , 30.01.2014 21:07

Alles Klar dann weiß ich bescheid. War nur eher so eine Option...wär schön wenns klappt, aber wenn nicht dann ist das halt so!

Wir haben uns natürlich informiert! Aber es kommt immer darauf an was für Ansprüche man stellt :) Ein Flug mit kürzerer Umsteigezeit hätte knapp 120€ pro Person mehr gekostet. Mit 240€ (2 Personen ja) kann man schon wieder ne Menge anfangen. Und die sind es mir dann ganz ehrlich nicht wert wegen ein Paar Stunden Wartezeit. Kann ja jeder für sich selber entscheiden ob er damit ein Problem hat, aber wir haben dann lieber die paar Euros gespart :)

Liebe Grüße

hoffene  
hoffene
Beiträge: 6
Registriert am: 05.11.2013


RE: 14h Stopover Ho Chin Minh Stadt!

#5 von marcowest , 11.03.2014 15:36

Hallo,

plane derzeit auch einen Flug im Oktober über den Vietnam nach Australien. Kannst du mich mal per mail anschreiben und mir ein paar Informationen bzgl. des Visums schreiben?

marcowesterheide@live.de

LG Marco

marcowest  
marcowest
Beiträge: 3
Registriert am: 11.03.2014


   

Meinungsbild zum Flüge buchen, Kanada W&T 2013
Weltreise mit Privatjet

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen