RE: Reiseführer für Kanada

#41 von bertel , 06.06.2011 20:55

Zitat von Evelyn
Nunja, wir solten einfach einen Backpacker-guide schreiben, ich stelle mich als Autor und Tester zur Verfügung, wer stellt das Budget


Das hatte ich mir auch schon überlegt. Auch wenn ich mir die Arbeit soetwas unfassend zu erstellen ziemlich anstrengend vorstelle, weil da muss dann ja alles rein, wäre ich dabei! Also beim Schreiben und Testen (und beim Verdienen^^), das Budget kann ich leider nicht stellen


Seit September 2011 in Kanada unterwegs:

<!-- w --><a class="postlink" href="http://www.looking-for-a-bear.blogspot.c...</a><!-- w -->

bertel  
bertel
Besucher
Beiträge: 133
Registriert am: 06.05.2011


RE: Reiseführer für Kanada

#42 von Hadarac , 06.06.2011 20:55

Den Rough Guide Canada hab ich auch hier liegen. (3 Euro bei Ebay )

Werde auf jedenfall beide mitnehmen, den Rough Guide und den Lonely Planet..

Was ich auch noch hier liegen hab ist der Ikanowskis Kanada-Westen, der scheint mir auch ziemlich gut zu sein.. aber 3 so Dicke dinger sind bisschen zu viel Gewicht ^^


Mein Blog über Kanada 2011 bis 2012

Hadarac  
Hadarac
Besucher
Beiträge: 64
Registriert am: 29.04.2011


RE: Reiseführer für Kanada

#43 von KevinG1987 , 06.06.2011 20:57

Zitat von Hadarac


Was ich auch noch hier liegen hab ist der Ikanowskis Kanada-Westen, der scheint mir auch ziemlich gut zu sein.. aber 3 so Dicke dinger sind bisschen zu viel Gewicht ^^



Den habe ich auch schonmal erwähnt. Habe den Osten und den Westen. An sich sehr gut die Teile. Nur blöd das in der Mitte ein großer Teil fehlt so ist z.B. Winnipeg in beiden nicht drin plus Umgebung.

Ist ärgerlich da wir gerne von Toronto nach Vancouver durch reisen wollen und naja, jetzt fehlt, in einem sonst so guten Reiseführer, ein erhebliches Stück mittendrin

Der für Australien damals war besser..


KevinG1987  
KevinG1987
Besucher
Beiträge: 322
Registriert am: 04.05.2010


RE: Reiseführer für Kanada

#44 von aspire , 24.09.2011 11:35

Zitat von Evelyn
Ja, von der hab ich auch schon gehört (wenn das die ist, die ich meine ), die soll fast gleich mit der Capilano sein.

Also die Homepage sagt 29,95 für adults, da ist irgendwie noch ein Park dabei oder sowas und jetzt bauen sie auch noch einen Baumwipfelpfad (glaube ich), aber alles in allem, ist dort glaube ich nichts, was 30 Dollar wert wäre
Ich kanns selbst nciht beurteilen, da wir dort noch nicht waren und auch nciht hingehen werden



Ich würde empfehlen im HI Hostel Vancouver Downtown einfach die Tour von Eric mitzumachen. Da zahlt man vielleicht 25 Dollar. Und mitinbegriffen sind sämtliche Bus/Bahn/Fähre-Tickets UND der Eintritt zur Capilano Suspension Bridge UND er führt einen noch an viele andere Tolle Orte. Kann ich also auf jeden Fall empfehlen. Er macht damit kein Geld sondern ist ein Volunteer. (Und glaub schon 70 Jahre alt, aber top fit). Jedenfalls bietet er 2 Touren an, beide spottbillig für das was man sieht und absolut sehenswert. Wenn ich mich richtig erinnere, dann sind die Touren Dienstags und Donnerstags - gleich morgens nach dem Frühstück.

Und zum Thema Lonely Planet: Also ich find den Lonely Planet Kanada richtig gut. Da sind zum Beispiel auch die Touren von Eric empfohlen.
Hab hier mal die Links zu den jeweils neuesten Ausgaben (Deutsch und Englisch):
Lonely Planet Kanada
Lonely Planet Canada
Und hier noch der etwas ältere LP, den ich gelesen habe und der auch bessere Bewertungen hat:
Lonely Planet Kanada 2008
------------
Wer ein Work and Travel Jahr in Kanada machen will, und alles selbst organisieren will (sprich ohne Organisation gehen will), dem kann ich zum Schluss noch diese Seite hier empfehlen:
Work and Travel Kanada

So, jetzt hab ich aber auch genug geschrieben
Viel Spaß in Kanada alle miteinander - ich will auch endlich wieder hin =)


aspire  
aspire
Besucher
Beiträge: 1
Registriert am: 24.09.2011


RE: Reiseführer für Kanada

#45 von Interweg , 07.02.2012 21:10

hat sich mal jemand einen guide für wanderrouten in den Nationalparks geholt und kann da was empfehlen? oder bekommt man da in den touri-info's gutes "material"?


Interweg  
Interweg
Besucher
Beiträge: 9
Registriert am: 19.01.2012


RE: Reiseführer für Kanada

#46 von Sindy88* , 18.04.2012 10:42

Zitat
Wer ein Work and Travel Jahr in Kanada machen will, und alles selbst organisieren will (sprich ohne Organisation gehen will), dem kann ich zum Schluss noch diese Seite hier empfehlen:
Work and Travel Kanada



Kann man das Buch auch billiger bekommen?
Finde die 30 € etwas übertrieben.


http://sindy-on-tour.blogspot.ca/

Sindy88*  
Sindy88*
Besucher
Beiträge: 128
Registriert am: 04.03.2012


RE: Reiseführer für Kanada

#47 von Eric , 11.11.2012 17:25

Servus,
da ich ein Kindle geschenkt bekommen hab vor meiner Abreise würde ich gerne mein Lonely Planet Canada auf deutsch verkaufen. Ich hätte dafür gern 15,- Euro, das sind 19,- Candische Dollar. Für den Preis bekomme ich den LP fürs Kindle. ich denke das ist ein fairer Preis. Im Moment hocke ich grad in Toronto. Verschicken will ich ihn nicht. Also wenn ihn jemand möchte...
Wenn das hier nichts zu suchen hat, dann bitte Nachricht und ich lösch den Post.
Eric


Eric  
Eric
Besucher
Beiträge: 31
Registriert am: 26.02.2012


RE: Reiseführer für Kanada

#48 von jorenmathew , 16.07.2013 12:15

danke


jorenmathew  
jorenmathew
Besucher
Beiträge: 3
Registriert am: 25.06.2013


RE: Reiseführer für Kanada

#49 von jorenmathew , 16.07.2013 12:16

grundsätzlich Hauptproblem ist canada Ausgabe.


jorenmathew  
jorenmathew
Besucher
Beiträge: 3
Registriert am: 25.06.2013


RE: Reiseführer für Kanada

#50 von Anne-Christin , 28.08.2014 15:37

Nur zur Info: Es ist jetzt (August 2014) eine neue LonelyPlanet Kanada Auflage für 26 € erschienen.

Anne-Christin  
Anne-Christin
Beiträge: 13
Registriert am: 21.08.2013


   

Reiseführer Australien
Reiseführer Kanada Osten und Westen (Iwanowski) (2 Bücher)

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen