Jobsituation in Australien?

#1 von Lavean , 03.06.2013 11:16

Gibt es hier Leute, die sich zur Zeit schon in Australien befinden?
Ich plane ebenfalls einen W&T Aufenthalt (ab Oktober/November) und habe nun verschiedene Informationen bekommen.
Zwei Bekannte, die beide schon innerhalb der letzten 6 Jahre in Australien waren. Die eine meinte, einen Job zu finden ist da unten gar kein Problem, findet man immer. In Hostels wird man teilweise sogar angesprochen und bekommt sie quasi auf dem Silber-Tablett angeboten.
Die andere meinte, wirtschaftlich ging es in Australien bergab und es ist zur Zeit ganz ganz schwierig was zu finden. Was stimmt denn nun? Wäre super, wenn jemand mal die aktuelle Lage in Australien für mich beschreiben kann und meine Sorgen beruhigt


Lavean  
Lavean
Besucher
Beiträge: 3
Registriert am: 16.05.2013


RE: Jobsituation in Australien?

#2 von mazlinho , 04.06.2013 00:27

jobs gibt es eigentlich immer. musst natürlich schaun das du auch zur richtigen zeit am richtigen ort bist. das dort viele schwierigkeite haben nen job zu finden wundert mich bei den meisten nicht. wenn du in flip-flops, bintang singlet und alkoholfahne in nem restaurant nach nem job fragste kriegste auch keinen ich fand es auch wesentlich schwieriger einen job in den großstädten zu finden. zu viel konkurenz. man braucht geduld und auch n bisken glück... also keine panik, wenn du dich bemühst, findest du auch einen job


mazlinho  
mazlinho
Besucher
Beiträge: 16
Registriert am: 31.05.2013


RE: Jobsituation in Australien?

#3 von Nic , 03.11.2013 15:28

Moin ..!

Vlt. bin ich hier ja richtig... Ich wollte hier die Frage in den Raum stellen ob jemand eine Ahnung davon hat ob ich ggf. etwas mit meinem gelernten Beruf als Heilerziehungspfleger (Arbeit mit geistig behinderten / psychisch erkrankten Menschen) in NZ oder Australien anfangen kann ? Hat jemand vlt dort Erfahrungen gemacht ?

mfG !


Nic  
Nic
Besucher
Beiträge: 2
Registriert am: 22.10.2013


RE: Jobsituation in Australien?

#4 von stenza6lina , 10.01.2014 19:52

Klar kannst du dort damit etwas anfangen. Warum auch nicht :)
Möchtest du denn ein Working Holiday oder ein permanentes Arbeitsvisum?

stenza6lina  
stenza6lina
Beiträge: 12
Registriert am: 10.01.2014


RE: Jobsituation in Australien?

#5 von AbNachAustralien , 04.03.2014 17:56

Kann mir jemand eine Seite empfehlen über die man hier von Deutschland aus Kontakt zu australischen Arbeitgebern aufnehmen kann bzw. Stellen suchen kann? Für Tipps und Hinweise bedanke ich mich schon mal im Voraus :D


Gott sprach es werde Licht doch er fand den Schalter nicht.

AbNachAustralien  
AbNachAustralien
Beiträge: 4
Registriert am: 04.03.2014


RE: Jobsituation in Australien?

#6 von stenza6lina , 12.03.2014 15:40

Hi,

gib bei google einfach mal \"job australia\" ein - Dort findest du einige Webseiten der Regierung, auf denen du nach spezifischen Jobs suchen kannst. Allgemein ist die Jobsituation in Australien gut. Allerdings sind einige Berufsfelder mehr und andere weniger gefragt. Es kommt also ganz darauf an, was du genau dort arbeiten möchtest. Aber über google finden sich ja einige offizielle Seiten, die dir schon mal eine grobe Idee geben werden.

Liebe Grüße und viel Erfolg!

stenza6lina  
stenza6lina
Beiträge: 12
Registriert am: 10.01.2014


RE: Jobsituation in Australien?

#7 von JanTanner , 20.06.2014 10:21

Also ich bin seit 3 Wochen in Brisbane.

NICHTS

und ich habe Erfahrungen in Hospitality/Bartender/Waiter/Kitchen …Elektriker und Uni Abschluss.
Egal ob mit Resume im Laden
Online bei gumtree etc.
und herumtelefonieren

Es erscheint mir gerade unmöglich in Brisbane was zu bekommen, obwohl ja Angebote da sind.
Aber den anderen Backpackern/W&H Holdern geht es da genauso.

Meeeeeeeeeeeeeeeeeeega nervig :D


2010-2013 Canada
2013-2014 New Zealand
2014-2015 Australia
2015- … Canada

JanTanner  
JanTanner
Beiträge: 264
Registriert am: 31.03.2011


RE: Jobsituation in Australien?

#8 von DieMaus , 11.09.2014 20:59

Ich habe mehrere Jahre in Australien permanent gelebt und muss leider sagen, dass die Jobsituation nicht sooo gut aussieht, insbesondere für Ausländer. Einmal hat es ganz 3 Monate gedauert, bis ich wieder einen Job als Kellnerin hatte.
Wenn man den Medien glauben darf steht jetzt auch noch ein wirtschaftlicher Abschwung bevor.

Jobs findest du auf: www.seek.com.au


Hier kommt die Maus!

DieMaus  
DieMaus
Beiträge: 74
Registriert am: 06.04.2014


RE: Jobsituation in Australien?

#9 von JanTanner , 06.10.2014 01:46

Ich bin jetzt seit fast 4 Monaten Manager von einem Hostel.
Kann dir durch meine Erfahrungen die ich hier gesammelt habe + Backpacker talk sagen das es sehr sehr schwierig ist einen guten Job zu bekommen.


2010-2013 Canada
2013-2014 New Zealand
2014-2015 Australia
2015- … Canada

JanTanner  
JanTanner
Beiträge: 264
Registriert am: 31.03.2011


RE: Jobsituation in Australien?

#10 von Ozwaldo , 06.11.2014 16:15

Das kann man pauschal nicht sagen.
Kommt ganz auf die Region an. Habe gerade 4 Freunde, die in Australien Worken & Traveln... Die haben alle einen Job bekommen.
Zu 4 gleichzeitig einen Job zu finden war aber tatsächlich nur weit weg vom Schuss für Sie möglich (Region Port Hedland). Aber Auf Kuhfarmen oder Erntehelfer war trotzdem meist was zu bekommen.

Ozwaldo  
Ozwaldo
Beiträge: 7
Registriert am: 06.11.2014


RE: Jobsituation in Australien?

#11 von JanTanner , 09.11.2014 00:49

Kommt ja auch drauf an "was" fuer einen Job. Einen Ripoff fruitpicking farmjob in Bundaberg... ja danke :) $7/h und tschuess zum leben


2010-2013 Canada
2013-2014 New Zealand
2014-2015 Australia
2015- … Canada

JanTanner  
JanTanner
Beiträge: 264
Registriert am: 31.03.2011


RE: Jobsituation in Australien?

#12 von Bobby.Protoype , 11.11.2014 15:28

Hallo Freunde.

Ich habe nun auch mein erstes Work and Travel vor mir, bin allerdings schon was älter. 27.
Ich hatte bis jetzt noch keine Möglichkeit zu reisen, wegen Ausbildung Arbeit, Studium etc.
Nun hab ich endlich die Möglichkeit und will es einfach mal versuchen.
Ich fliege erst mal nach Sidney OHNE Agentur. Sprich auf eigene Faust und will mein Glück versuchen.

Wie organisiert ihr euch? Einfach in Bars fragen sprich direkt vor ort, oder gibt es dort auch Vermittler alá Arbeitsamt?

Ich nehme zusätzlich meinen Ausbildungsnachweis, meine Fitnesstrainer Lizens und meinen Gabelstaplerschein mit

mfg Bobby

Bobby.Protoype  
Bobby.Protoype
Beiträge: 1
Registriert am: 11.11.2014


RE: Jobsituation in Australien?

#13 von JanTanner , 17.11.2014 08:59

Es ist kein Problem das ohne Agentur zu machen!
Door to door, Locals, CV abgeben, gumtree...viele Moeglichkeiten aber stell dich drauf ein das es ein bisschen dauern kann.


2010-2013 Canada
2013-2014 New Zealand
2014-2015 Australia
2015- … Canada

JanTanner  
JanTanner
Beiträge: 264
Registriert am: 31.03.2011


RE: Jobsituation in Australien?

#14 von DieMaus , 07.12.2014 09:00

Viele versuchen erstmal einen Job als Kellner zu bekommen und schauen dann weiter. Man druckt also den Lebenslauf x-mal aus und verteilt in an alle Cafe's die man finden kann.


Hier kommt die Maus!

DieMaus  
DieMaus
Beiträge: 74
Registriert am: 06.04.2014


   

2nd year Visa - Fragen
Australien - ja oder nein?

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen