1 Jahr Work & Travel (Eltern leben schon in Australien)

#1 von InfraSuperman ( gelöscht ) , 03.12.2008 16:20

aloha...wie der überschrift zu entnehmen ist, leben meine eltern z.Z. in Australien (z.Z. heißt, dass sie unter Umständen auch nur 1 jahr dort leben wollen, da mein vater eine befristete stelle angenommen hat). jetzt hab ich mich gefragt, ob mir das in hinsicht auf work & travel irgendwelche vorteile (finanziel usw.) bringt? danke schon mal für eure antworten...

InfraSuperman

RE: 1 Jahr Work & Travel (Eltern leben schon in Australien)

#2 von Totti ( gelöscht ) , 03.12.2008 17:32

Hallo

kenne mich da auch noch nich so aus, aber eigentlich braucht man für Work and Travel ja ne krankenversicherung (glaube ich), je nachdem was du eine versicherung in deutschland hast. könnte mir vorstellen, je nachdem was dein vater arbeitet und wo, dass er über seine firma versichert ist und du da gleich mit (je nachdem wie alt du bist). somit würde die zb schon mal weg fallen wenn du work and travel machst.

bin mir aber dabei nich so sicher, da du ja dann selber arbeitest und selber geld verdienst !!!

Totti

RE: 1 Jahr Work & Travel (Eltern leben schon in Australien)

#3 von InfraSuperman ( gelöscht ) , 04.12.2008 11:08

das "problem" ist, dass ich nicht mehr minderjährig bin...

InfraSuperman

RE: 1 Jahr Work & Travel (Eltern leben schon in Australien)

#4 von leinadm , 04.12.2008 13:52

Hi!

Ich wuerde mich mal informieren (bei der Botschaft etc.), ob es irgendwelche Visa mit Arbeitsgenehmigung gibt, die du dadurch erhalten kannst, dass deine Eltern bereits in Oz sind. Vielleicht gibt es da irgendwas, um Familienangehoerige leichter ins Land zu holen...

Ansonsten bleibt dir eben nur das WHV. Und da musst du dich an die gleichen Regeln halten, wie jeder andere auch. D.h. zum Bleistift: min. AUS$ 5000 + Rueckflugticket (oder entsprechende zusaetzliche finanz. Mittel) bei Einreise inkl. einer Reisekranken und Haftpflichtversicherung, die das Arbeiten im Ausland mit einschliesst. Guestigste bzw. bekannteste Versicherer fuer diese speziellen Work&Travel Versicherungen sind meines Wissens derzeit STA-Travel (ueber die Hanse Merkur), die DKV, ISIS und die Protrip.

LG aus Kanada

D.


Auf, auf .....und davon....

leinadm  
leinadm
Beiträge: 712
Registriert am: 06.09.2007


RE: 1 Jahr Work & Travel (Eltern leben schon in Australien)

#5 von InfraSuperman ( gelöscht ) , 04.12.2008 14:06

wieviel kapital benötige ich denn für den start (ca.)? ohne schnick-schnack, wie touren und so etwa sin der art...

wenn alle stricke reissen und mir wirklich die kohle ausgehen sollte, könnte ich ja zur not bei meinen eltern unter kommen...was natürlich nicht passieren soll

InfraSuperman

RE: 1 Jahr Work & Travel (Eltern leben schon in Australien)

#6 von leinadm , 04.12.2008 14:18

Wie gesagt, die australische Einwanderungsbehoerde verlangt, dass bei Einreise mit dem WHV auf Nachfrage mindestens $5000 +Rueckfluckticket oder Geld fuer selbiges nachzuweisen sind.

Je mehr Geld du darueber hinaus hast, desto besser natuerlich und desto entspannter die Jobsuche und das Reisen.

$5000 sind aber schon ein guter Start und ja eh Bedingung.

LG


Auf, auf .....und davon....

leinadm  
leinadm
Beiträge: 712
Registriert am: 06.09.2007


RE: 1 Jahr Work & Travel (Eltern leben schon in Australien)

#7 von InfraSuperman ( gelöscht ) , 04.12.2008 15:18

da werd ich mal schauen, was sich da machen lässt...sind ja z.Z. "nur" umgerechnet ca. 2.500€

InfraSuperman

RE: 1 Jahr Work & Travel (Eltern leben schon in Australien)

#8 von leinadm , 04.12.2008 15:22

Ja, der Wechselkurs ist fuer uns echt genial im Moment... :p


Auf, auf .....und davon....

leinadm  
leinadm
Beiträge: 712
Registriert am: 06.09.2007


   

von SOA aus AustralienVisum beantragen
kurzfristige Jobs??

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen