1 Jahr Work and Travel - Was für Jobs hattet ihr?

#1 von vaterabraham , 07.06.2012 19:20

Hallo,

in einem Jahr steht evtl ein Work and Travel für 6 - 12 Monate an.

Ich wollte mal wissen, was für Jobs ihr, vorallem in einem Jahr, so gemacht habt?

Ich bin gelernter Bürokaufmann udn kann mir nicht vorstellen in einem Büro zusitzen und zu arbeiten


vaterabraham  
vaterabraham
Besucher
Beiträge: 1
Registriert am: 30.05.2012


RE: 1 Jahr Work and Travel - Was für Jobs hattet ihr?

#2 von weltenbummler , 07.06.2012 19:51

Die typischen Jobs, die die meisten so annehmen, sind Jobs auf Farms, zB Fruitpicking, oder eben Küchenhilfen und Aushilfskräfte und so, wo man eben nicht viele Qualifikationen braucht. Für alles andere wollen die Arbeitgeber meistens Leute, die sie länger bschäftigen können, als nur n paar Wochen.
Gruß


Mein Canada Blog mit fast taeglichen Updates - seit 25.03.2012 wieder in Deutschland

weltenbummler  
weltenbummler
Beiträge: 385
Registriert am: 14.11.2010


RE: 1 Jahr Work and Travel - Was für Jobs hattet ihr?

#3 von together_away , 12.06.2012 04:20

Mein Freund und ich sind zur Zeit in Toronto mit einem Work and Travel Visum. Ich hab leider noch keinen Job gefunden, aber meine Erfahrung zeigt, dass auch ein bisschen Glück dazu gehört. Mein Freund (gelernter Koch) hat innerhalb von einer Woche einen Job gehabt in einem ziemlich guten Restaurant. Genauso geht es unseren Mitbewohnern. Beide Arbeiten im Service in teuren Privatclubs (wobei es bei ihr auch 2 Monate gedauert hat und er innerhalb von 2 Wochen nen Job hatte). Ich suche nun auch schon fast zwei Monate.
Aus Gesprächen im Hostel weiß ich noch von folgenden Jobs: Küchenhilfe sowohl im Hostel als auch bei Hooters etc. (ohne Erfahrung), Aushilfe in einer Bar für Vorbereitungsarbeiten, Kellner bzw. Food Runner, Dishwasher, Aushilfe bei Sightseeingbussen, Barista im Coffeeshop und Verkäufer im Foodcourt. Es gibt hier auch diverse Agenturen, die dir kostenlos einen Officejob vermitteln. Allerdings dauert das immer eine ganze Weile und eine deutsche Ausbildung ist hier so gut wie nichts wert. Hier zählen leider nur die Arbeitsjahre, was das ganze nicht leichter macht. Aber immerhin fragt nicht jeder nach deinem Visum, manchmal muss man eben Glück haben und dann klappt das auch mit dem Job. Es kommt eben auch immer auf die Ansprüche an.


Unser großes Abenteuer Kanada - wir kommen!

<!-- m --><a class="postlink" href="http://daniel-nadine.blogspot.com/"...</a><!-- m -->

together_away  
together_away
Besucher
Beiträge: 20
Registriert am: 12.01.2012


RE: 1 Jahr Work and Travel - Was für Jobs hattet ihr?

#4 von blotter , 12.06.2012 15:35

ein freund von mir war für einen Winter in Whistler und hatte den Traum winter eines jeden Freeriders. Am Wochenende arbeitete er in einer Bar, und unter der Woche halbtags an der liftstation. so hat er einen verbilligten Saisonpass gekriegt, und ist grad so über die runden gekommen.
Aber was will man mehr, das geilste Freeridegebiet der Welt, direkt vor der Haustür!!
Aber ich glaub so gut schaffen das nicht alle ... er hatte wohl glück

Naja, viele grüße Ben


blotter  
blotter
Besucher
Beiträge: 4
Registriert am: 12.06.2012


RE: 1 Jahr Work and Travel - Was für Jobs hattet ihr?

#5 von Wolkentänzerin , 17.06.2012 15:29

Hey ich habe auch vor, in ein paar Monaten nach Australien zu gehen. Mich interessiert, wie ihr das mit dem Arbeiten "geplant" habt. Ich meine damit, ob es empfehlenswert ist die ersten paar Monate arbeiten zu gehen um dann den Rest des Aufenthalts "Freizeit" zu haben oder ob es besser ist, immer abwechselnd ein paar Wochen arbeiten und dann rumreisen usw.?

Danke für Antworten


Niemand hätte Ozeane überquert, wenn er bei Sturm das Schiff verlassen hätte.

Wolkentänzerin  
Wolkentänzerin
Besucher
Beiträge: 13
Registriert am: 15.05.2012


RE: 1 Jahr Work and Travel - Was für Jobs hattet ihr?

#6 von HennoBalitsch , 01.07.2012 17:42

hey !
also ich hatte geplant, an jeder meiner station ein wenig zu arbeiten und zu chillen, also immer abwechselnd...
auch ich habe eine frage und zwar mache ich in ein paar monaten den bachelor of sience in umweltsicherung. hatte mir vorgenommen an er ostküste erstmal zu starten.
wollte nun wissen ob es möglich ist dort jobs in richtung umwelt- und naturschutz zu machen und wenn ja was ?!?!?
vielleicht kann ja jemand seine erfahrungen hier kurz schildern


HennoBalitsch  
HennoBalitsch
Besucher
Beiträge: 11
Registriert am: 04.06.2012


   

Reisepartner Ostküste
Wetter und Klima

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen