Überflutungen in Victoria und New South Wales

#1 von Larten , 04.03.2012 20:01

Hey Leute
vielleicht habt ihr auch schon davon gehört, wenn nicht dann hier
http://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/...e-11676493.html
kurz reinlesen.
Meint ihr das wird das Work and Travel dieses Jahr irgendwie beeinflussen?
z.B. wird etwas von sehr großen Schäden für die Landwirtschaft geschrieben, das könnte bedeuten, das es schwieriger wird Jobs wie Frut picking zu bekommen.
Ich werde diese Jahr, wahrscheinlich Juli/August losfliegen und bin etwas besorgt, das so etwas gerade jetzt passiert.
Was denkt ihr darüber?

lg

Larten  
Larten
Besucher
Beiträge: 32
Registriert am: 13.02.2012


RE: Überflutungen in Victoria und New South Wales

#2 von Larten , 12.03.2012 12:41

Komisch, dass das hier keinen zu interessieren scheint. Solche Überflutungen haben doch auch Auswirkungen auf die Backpacker dort.

Larten  
Larten
Besucher
Beiträge: 32
Registriert am: 13.02.2012


RE: Überflutungen in Victoria und New South Wales

#3 von TheB1gEd , 12.03.2012 13:24

naja als backpacker betrifft dich das denke ich eher nicht so sehr, weil du diese Orte ja einfach meiden kannst.
Außerdem ist nicht das ganze land betroffen sondern nur ein winziger teil (300km² sind ja nicht grad viel im vergleich zur größe von australien)


TheB1gEd  
TheB1gEd
Besucher
Beiträge: 1.008
Registriert am: 12.10.2008


RE: Überflutungen in Victoria und New South Wales

#4 von Larten , 17.03.2012 17:19

http://www.faz.net/polopoly_fs/1.1639781.../4189061339.jpg

(ihr müsst den ganzen link in euren browser kopieren, nicht nur das unterstrichene)

Das ist in der Nähe von Charleville, etwa 700 km westlich von Brisbane. Tausende Menschen mussten am Montag wegen der Überschwemmungen ihre Häuser verlassen.

Larten  
Larten
Besucher
Beiträge: 32
Registriert am: 13.02.2012


   

Hilfe
Literatur für Backpacker

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen