#1

Work&Travel Finland?

in Rest der Welt 05.04.2008 15:09
von Laura (gelöscht)
avatar

Hey..

ich möchte diesen sommer gern work and travel machen,allerdings nicht,wie viele,in australien oder neuseeland..sondern in finnland -- hat da vielleicht irgendjemand infos zu,oder eigene erfahrungen gesammelt?

ist es überhaupt möglich sich dort mit jobs über wasser zu halten ?

liebe grüsse,
laura

nach oben springen

#2

RE: Work&Travel Finland?

in Rest der Welt 21.04.2008 00:01
von dvux (gelöscht)
avatar

heiho,
antworten, kann ich dir leider nicht bieten...
aber auf diese "fragen" würde ich mich auch gerne auf die entsprechenden antworten freuen


gruß dvux

nach oben springen

#3

RE: Work&Travel Finland?

in Rest der Welt 07.05.2008 22:33
von nicky (gelöscht)
avatar

also ich bin zur zeit au pair in finnland und kann dir sagen das mit work and travel hier kannst du total vergessen!!!!!

du must finnisch perfekt beherschen um hier überhaupt einen job zu finden. mit englisch kommst du hier nicht weit. ich habe schon einige gesehen, die daran gescheitert sind hier EINEN job zu finden und work and travel ist dementsprechend absolut unmöglich. sorry!

nach oben springen

#4

RE: Work&Travel Finland?

in Rest der Welt 07.05.2008 22:40
von dvux (gelöscht)
avatar

oha... das ist jetzt mal das krasse gegenteil, von dem was ich sonst gehört habe -.-*

mhmmmm....

nach oben springen

#5

RE: Work&Travel Finland?

in Rest der Welt 07.05.2008 23:04
von nicky (gelöscht)
avatar

ja in finnland ist alles etwas anders^^
das ist einfach ein volk für sich!

aber ich denke für work and travel ist das land auch einfach zu klein. es gibt hier ja gerade einmal 5mio einwohner und helsinki ist eigentlich die einzige große stadt. und im öffentlichen leben wird nun mal echt finnisch verlangt

nach oben springen

#6

RE: Work&Travel Finland?

in Rest der Welt 07.05.2008 23:09
von dvux (gelöscht)
avatar

jo dann verhärtet sich grad nur mein "erstreiseziel" Irland...

aber kanns du mir als "insider" n tipp geben, wo und wie ich am besten die finnische Sprache lernen kann?

nach oben springen

#7

RE: Work&Travel Finland?

in Rest der Welt 08.05.2008 23:02
von nicky (gelöscht)
avatar

wow da hast du dir aber ganz schön was vorgenommen!

also wenn du in deutschland finnisch lernen willst gibts kurse an vielen vhs. aber ich sag dir gleich, auch wenn du da alle kurse gemacht hast, kannst du bei weitem noch nicht die sprache sprechen^^

ich will dich jetzt nicht total entmutigen, aber man benötigt wirklich jahre, um die sprache einigermaßen zu berherschen und ich denke man muss dafür schon tagtäglich mit der sprache in berührung kommen. es ist wirklich sehr schwer und dabei vergeht einem schnell die lust!
aber ich will dir nicht völlig den mut nehmen! ich finde diese sprache trotzdem sehr schön und außergewöhnlich, doch ich habe mich nach 3 finnischkursen damit abgefunden, sie wohl niemals fließend sprechen zu können..

warum möchtest du die sprache denn lernen?
hast du schon einmal einen kurs gemacht?

nach oben springen

#8

RE: Work&Travel Finland?

in Rest der Welt 08.05.2008 23:17
von dvux (gelöscht)
avatar

tjo gute frage... warum gerade Finnisch...?

gibt wohl nicht den EINEN grund...
mir persönlich gefällt diese sprache totel (obwohl ich sie bisher leider doch wenig gehört habe). ich mag dieser völlig andere kulturele prägung im vergleich zu unseren germanischen sprachen...
ich glaub das lässt sich wohl am besten mit "persönlicher Faszination" umschreiben *lach*

und teilweiße suche ich dann wohl noch eine mir selbst gestellte herrausforderung...

(wobei ich sagen muss, dass mir Engl. auch nur bedingt liegt und ich mit gramatik net sonderlich viel praktisches anfangen kann... auf dem niveau des abiturs bezogen <- oha was hab ich da zusammengetextet... ich hoffe man versteht was ich meine ^^ )


und das mit dem lernen ist - wie du sagtest - so eine sache... also alles was ich bisher gehört habe, war, dass man finnisch am besten vor ort lernt oder garnicht
und nun schau ich halt, wie ich mir hier in deutschland wenigsten genug vorwisse aneigenen kann (nach möglichkeit in eigenregie... auf so zeug wie VHS greif ich eigentlich nur ungern zurück).

gruß dominic aka dvux

ps: ich hab dich auch mal in icq geaddet... hoffe du hast nichts dagegen

nach oben springen

#9

RE: Work&Travel Finland?

in Rest der Welt 09.05.2008 12:17
von nicky (gelöscht)
avatar

hm aber selbst lernen ohne kurs ist sau schwer! das habe ich anfangs auch versucht. am anfang hat man noch total die motivation aber dann lässt es irgendwann sowieso nach. in deutshcland gibt es meistens sowieso nur das buch yksi. kaksi, kolme! das find ich ehrlich gesagt auch nicht so toll zum lernen..

wenn du mit grammatik probleme hast, dann würd die finnisch wohl nicht leicht fallen, denn grammatik ist da das A und O.. aber die sprache ist echt so umfassend, dass ich dir das nicht mit 3 sätzen erklären kann^^

also irgendwie hab ich deine icq anfrage gar nicht erhalten!?

nach oben springen

#10

RE: Work&Travel Finland?

in Rest der Welt 09.05.2008 14:50
von dvux (gelöscht)
avatar

mhmm naja ich sehs bisher noch so, dass ich das ganze eher als "Hobby" angehe als irgendwie n Zwang dahinter zu haben...

"yksi. kaksi, kolme!" - mhmm was genau findest du daran schlecht? hab mir auch schon überlegt es mir zuzulegen aber bisher hielten mich (zum glück?) die 35,- davon ab ^^

und naja was heist "probleme mit grammatik"... es ist eher so, dass ich bisher net viel wert darauf lege, ob das ding jetzt Dativ, Genetiv, Subjekt oder sonstwie heißt. Ich hab sonst ne (sehr) gute sprachwahl und auch so keinerlei probleme mit der anwendung

gruß dvux

nach oben springen

#11

RE: Work&Travel Finland?

in Rest der Welt 09.05.2008 18:03
von nicky (gelöscht)
avatar

naja schlecht ist das buch nicht unbedingt, aber ich finde es nicht sehr anschaulich und der aufbau ist auch nicht ganz so gut. sprich shcon am anfang lernt man dinge, die gar nicht so wichtig und relativ schwer sind bevor man ersteinmal einen grundwortschatz hat und grundlegende grammatische regeln beherscht.

ja ich habe verstanden wie du das mit der grammatik meintest^^ nur finnisch ist leider nicht so einfach wie englisch, sodass man schon wissen muss, wann man welchen fall anwenden muss. aber das witzigste an der finnischen sprache ist eigentlich, dass kein finne finnisch spricht, wie man es einem ausländer beibringt^^ also das was man lernt ist sowas wie das "hochdeutsch" im finnischen, aber wirklich niemand spricht das und wenn man so spricht, wird man auch komisch angeguckt die finnen kürzen einfach alles ab und verzichten auf so einige fälle.. da muss man erstmal dahintersteigen! deshalb versteht man auch keine finnen^^

nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 8 Gäste sind Online:
CubaLibre1928

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Doppelwopper
Besucherzähler
Heute waren 126 Gäste und 1 Mitglied, gestern 452 Gäste und 2 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3546 Themen und 22575 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
CubaLibre1928



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen