Suche (kurzfristiges) Work&Travel in USA/Ozeanien

#1 von Jackhammer_Joe , 07.04.2011 12:43

Hallo!

Ich bin ein ziemlicher Laie auf dem w&t Bereich, weshalb ich mich hier angemeldet habe.

Meine Frage an euch: Gibt es ein w&t, dass meinen Vorstellungen entspricht?
Was ich für ein w&t suche:

- Ort: am liebsten USA, Ozeanien (allen voran Australien) oder Kanada
- ab: Mitte/Ende Mai
- bis: spätestens Anfang September
- Arbeitsgebiet: bin für fast alles offen
- Modalitäten: (das ist eher eine Frage) gibt es w&t's wo man so "viel" verdient, dass man mit einem (leichten) plus zurück kommt? Die kosten für Trips/Ausflüge/Partys/einkaufen zählen für mich extra. Das sind Ausgaben, die ich hier ja jetzt auch zum großen Teil habe. Mir geht es darum, dass ich vor dem Start der BOS gern noch etwas Geld (work) und Erfahrung (Travel) sammeln möchte.

Bin für jeden Tipp/Link sehr dankbar!

MfG
Joe


Jackhammer_Joe  
Jackhammer_Joe
Besucher
Beiträge: 1
Registriert am: 07.04.2011


RE: Suche (kurzfristiges) Work&Travel in USA/Ozeanien

#2 von TheB1gEd , 07.04.2011 13:39

also ich bin mir nicht ganz sicher ob du das mit dem w&t schon ganz verstanden hast.
Du kriegst ein Visum für 12 Monate. In den 12 Monaten darfst du dich in dem Land aufhalten und arbeiten. Was du arbeitest entscheidest du. Du musst dich bewerben, vorstellen, etc. Wieviel man verdient hängt natürlich vom job ab, ein software entwickler wird wohl mehr verdienen als jemand der als kellner arbeitet. Kommt eben ganz drauf an was für einen Job du kriegst.

USA bieten kein work and travel Programm an. Kanada, OZ und NZ aber schon. Für Kanada solltest du dich aber baldigst bewerben, da die visa anzahl begrenzt ist.

Also mit plus zurück zu kommen wird sehr schwer, also wenn du nur so aushilfsjobs hast wie kellnern oder dishwasher. Allein die Flüge kosten ja sicher 1000€, dann noch die Versicherung, Visumskosten, etc. Und natürlich die Kosten vor Ort: Essen, Unterkunft, etc.
Wenn du dann auch noch reisen willst, wird es eigentlich unmöglich mit + zurück zu kommen.

Aber beachte auch: Du brauchst schon eine gewisse Summe bevor du abreist. Also du kannst nich einfach mit 0€ losziehn...


TheB1gEd  
TheB1gEd
Besucher
Beiträge: 1.008
Registriert am: 12.10.2008


   

Working Holiday visum im Ausland beantragen
Neuseeland, Kanada oder Australien für Work and Travel

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen