Out-of-Province Check

#1 von Kaddi91 , 06.02.2017 20:19

Hallo,

ich gehe mit meinem Freund ab Ende März für ein halbes Jahr nach Kanada. Wir überlegen, ob wir einen Van kaufen. Allerdings würden wir den in wohl ziemlich sicher in einer anderen Provinz wieder verkaufen, als wir ihn kaufen. Ich habe jetzt schon einiges darüber herausgefunden. Allerdings habe ich noch gar keine Vorstellung, wie hoch die Kosten sind, die der Out-of-Provice Check verursacht. Hat da jemand Erfahrung oder weiß, wo ich mich erkundigen kann??
Ich freue mich auf Antworten!

Kaddi91  
Kaddi91
Beiträge: 2
Registriert am: 18.01.2016

zuletzt bearbeitet 06.02.2017 | Top

RE: Out-of-Province Check

#2 von mfriese , 14.02.2017 07:46

Meines wissens Kostet der Check um die 150$ aber keine Gewähr, ich habe es selber nicht gemacht.

Das Problem bei der Sache sind die Reperaturen, die ihr möglicherweise machen müsst. Das Auto muss in tadellosem Zustand übergeben werden. Also Keine Risse in der Windschutzscheibe oder durchgerosteter Auspuff. Das sind die teuren sachen. Der Check ist da schon zu vernachlässigen. Wenn ihr gewisse probleme am auto habt könnte es billiger sein das auto quer durch kanada wieder in die eigene provinz zurück zu fahren. Jedenfalls wärt ihr auf der sicheren seite. Ich habe aus dem zurückfahren noch einen road trip durch die gesamten USA gemacht :-)

Grüße
Markus


Besuche mich doch bei https://wanderdu.de

mfriese  
mfriese
Beiträge: 64
Registriert am: 07.05.2014


   

Wir verkaufen unseren geliebten Dodge Van Grand Caravan 3.3 black,
chevy blazer anfang oktober zu verkaufen

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz