#1

Reisesicherheit Kanada

in Land und Leute - Kanada 05.01.2009 12:06
von Spice (gelöscht)
avatar

Hallo alle zusammen

Wie sieht das eigentlich mit der Reisesicherheit aus? Es gibt ja zahlreiche Möglichkeiten seinen Rucksack, Notebook etc. mit Schlössern und vielem mehr abzusichern....aber macht das denn für eventuelle Diebe nciht alles noch interessanter?

Wo sollte man große Vorsicht walten lassen? Muss man echt alles abschließen?!

Grüsse,

Spice

nach oben springen

#2

RE: Reisesicherheit Kanada

in Land und Leute - Kanada 05.01.2009 17:06
von Half-Borg (gelöscht)
avatar

da steht nen bisschen was dazu
http://www.auswaertiges-amt.de/diplo/de/...inweise.html#t3

also ist die kriminalität in kanada wohl nicht anders als in deutschland,
ich werde meine sachen nicht einschließen, sondern einfach alle wertgegenstände immer dabei und im auge haben (notebook lass ich zuhause)
ausserdem mach ich mir von allen reisedokumenten 2 kopien, eine kommt in den rucksack und eine lass ich bei meinen eltern

nach oben springen

#3

RE: Reisesicherheit Kanada

in Land und Leute - Kanada 06.01.2009 01:53
von leinadm • 709 Beiträge

Du hast in so ziemlich fast allen Hostels Schliessfaecher (eins pro Bett) auf dem Zimmer. Das einzige, was du brauchst, ist ein eigenes Vorhaengeschloss. Die sind immer gross genug, um alle deine Wertsachen da rein zu packen.

Ich habe noch nicht erlebt, dass etwas daraus gestohlen wurde. Kommt sicherlich vor, aber ist selten.
Ich arbeite jetzt seit nem halben Jahr hier im Hostel in Halifax und in dieser Zeit ist nie in einen der Locker eingebrochen worden.

LG


Auf, auf .....und davon....
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: anika99
Besucherzähler
Heute waren 8 Gäste , gestern 570 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 3544 Themen und 22569 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:




Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen