Neuseeland - verkaufe 1998er Nissan Serena 4WD + Equipment

#1 von vincentschmidt , 27.07.2012 10:09

Hi ihr Lieben,
Wir würden recht gern unsere gute "Betsy" verkaufen.
Wir sind nun seit Ende November unterwegs in Neuseeland, und Arbeiten mittlerweile seit ein paar Wochen in den Alpen, Nahe Arthurs Pass.
Am 12. August brechen wir dann auf, in Richtung Auckland, wo wir unser Auto verkaufen wollen um dann danach den Rückflug in die Heimat anzutreten.

Wäre also grandios wenn sich schon hier jemand bereiterklärt weiter gut für unsere Betsy zu sorgen und sie uns möglichst in Auckland abkauft!

technische Daten:
-Nissan Serena Baujahr 1998 (290000km)
-2.0L Benziner-Mittelmotor mit ALLRAD! (Motor läuft anstandslos und ist gut gepflegt und rundum trocken)
(Details: 1998ccm ,Wassergekühlt, 140ps, 4zylinder, 4 (!) ventile pro zylinder, 2oben liegende Nockenwellen, 182nm bei 4000rpm)
-Automatikgetriebe mit Overdrive Modus (spart Sprit bei höheren -Geschwindigkeiten)
-seitliche Schiebetür
-Klima-Automatik! (funktioniert einwandfrei)
-Neues Pioneer Radio mit Aux-Kabel Anschluss (man kann quasi jedes Gerät mit 3,5mm Klinkenstecker-Buchse ans Radio anschließen) + man kann sogar einen Lautsprecher rausstellen, und dann die Türen schließen damit keine Mücken reinkommen
-Brandneue Hinterreifen (vorgestern gekauft!) und fast neue Vorderreifen
-neue große Batterie, ermöglicht viele Stunden Musikhören am Lagerfeuer bzw. Handy Laden etc.
-neue Bremsbacken und -Zylinder hinten
-elektrische Fensterheber, und 2 (!) elektrische Dachfenster
-die hinteren Scheiben sind verspiegelt und lassen sich etwas herrausstellen (praktisch für die Nacht)

Preis: 4200NZ$ VHB (nach heutigem Kurs:2700€)

Soviel erstmal zum Auto an sich, mehr fällt mir erstmal nicht ein.

Das Auto kommt mit komplettem Zubehör für den Camping Einsatz. Ich behaupte sogar dass wirklich alles dabei ist was man brauch, um direkt loszufahren und ins Abenteuer aufzubrechen! (Außer Lebensmittel)

Ich versuch mal das wichtigste aufzuzählen:

Zubehör:
Campingtisch aus Alu, 4Camping-Stühle, Kühlbox mit Kühlakkus, 3 große Kisten für Lebensmittel Geschirr etc., einen Gaskocher (nicht so ein kleines Teil was immer umfällt!), viele Teller und Becher, Besteck, Messer, Schneidebrett, Käsereibe, Kartoffelstampfer, 2Töpfe, 2Pfannen, 2Schlafsäcke, Starthilfe-Kabel, 2Wasserkanister, Bücher, Kissen, Karte und Reiseführer, Ersatzrad (vollwertiges) +Wagenheber

Betsy ist perfekt für 2Leute und bietet genügend Stauraum für alles was sich in einem Jahr auf Reisen so ansammelt. Das Bett ist ausreichend bequem und wir konnten ohne Probleme insgesamt über 5Monate darin übernachten. Wurde dann nur im Winter etwas kalt
Es ist aufjeden Fall ein schönes Gefühl wenn man sich überlegt das man mit jeder Übernachtung im Auto um die 20$ pro Person spart, welche man im Hostel zahlen müsste. Ist aufjeden Fall ein preiswerter und sehr individueller Weg des Reisen, und wir würden es jederzeit genauso nochmal machen!
Durch den Allrad-Antrieb müsst ihr euch wenig Sorgen machen auf einer nassen Wiese, im Schnee oder im Sand stecken zu bleiben. Dadurch konnten wir zum Beispiel mehrmals direkt am Strand campen oder ohne Sorgen auch mal Offroad fahren. Die Straßen in Neuseeland sind im Vergleich zu den Deutschen schlecht ausgebaut, ist also auf manchen Straßen echt empfehlenswert Allrad zu haben
Dadurch dass das Auto von Außen praktsich wie ein ganz normaler Familien-Van aussieht, die Scheiben verspiegelt sind, und man rundherum Vorhänge hat, ist es außerdem sehr einfach im Notfall ( ) auch mal unbemerkt am Straßenrand zu campen. (was man dann doch öfter nutzt als man denkt)

Falls weitere Fragen zum Auto bestehen, oder sogar Kaufinteresse, einfach eine PN an mich, oder Mail an : v.ncentschmidt@gmail.com

Und falls noch Fragen zur Reise bestehen könnt ihr euch auch gerne unseren Blog ansehen unter genau-gegenueber.blogspot.com
Dort gibt es natürlich auch ab und zu ein paar weitere Autobilder.

Es gibt sogar eine Facebookseite zu unserem Auto unter : facebook.com/betsythebest

beim Kauf gibt es auch gern noch ein paar nützliche Kontakt-Daten von potenziellen Arbeitgebern und einer ganze Menge netten Menschen überall in Neuseeland bei denen ihr wunderbar wwoofen könnt.

cheers Vincent + Friedi







[/img]


vincentschmidt  
vincentschmidt
Besucher
Beiträge: 2
Registriert am: 27.07.2012


RE: Neuseeland - verkaufe 1998er Nissan Serena 4WD + Equipment

#2 von ambition , 06.08.2012 18:18

Hey,
Ich hab dir ja schon eine PN geschrieben, aber könntest du bitte nochmal die Technischen Daten hier reinschreiben, also über Motor usw.?


ambition  
ambition
Besucher
Beiträge: 13
Registriert am: 11.12.2011


RE: Neuseeland - verkaufe 1998er Nissan Serena 4WD + Equipment

#3 von vincentschmidt , 07.08.2012 03:23

Also ich könnte noch Hubraum und Leistung raus suchen, aber mehr fällt mir jetzt auch nicht ein...
Was genau soll ich noch reinschreiben, bzw was meinst du mit usw?

cheers

edit: hab noch paar mehr Details zum Motor raus gefunden, reicht das schon?


vincentschmidt  
vincentschmidt
Besucher
Beiträge: 2
Registriert am: 27.07.2012


   

Fahrrad mit nach NZ nehmen?hat das schon jemand hier gemacht
NZ - Auto in Auckland zu verkaufen: '93 Subaru Legacy

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen