Schlafsack notwendig?

#1 von Pink Velvet , 13.01.2012 21:19

Hey folks,

mal wieder eine Frage meinerseits, die sich aufgetan hat.
Habe mich letztlich mit einer Freundin über W&T unterhalten und wir sind bei den Dingen gelandet, die man auf jeden fall braucht. Sie meinte, ein Schlafsack wäre notwendig. Allerdings muss man dazusagen, dass, als sie W&T gemacht hat, sehr sehr oft campen war, was ich eigtl nicht vor habe...
Da ich in Kanada meistens in Hostels oder auf Farmen bleiben wollte, dachte ich eigentlich, ein Schlafsack wäre nicht nötig? In viele Hostels darf man ja nichtmal welche mitnehmen.
Welche Erfahrungen habt ihr gemacht, bzw., was habt ihr geplant? Mitnehmen, ja oder nein?

lG


Me, myself & I in Canada:

<!-- w --><a class="postlink" href="http://www.Lumberjane.Blog.de">w...</a><!-- w -->

Pink Velvet  
Pink Velvet
Besucher
Beiträge: 87
Registriert am: 30.05.2011


RE: Schlafsack notwendig?

#2 von Joe_GER , 13.01.2012 21:38

Wir hatten uns zwei richtig gute geholt, da wir wussten, dass wir auch im Winter im Van schlafen werden...
Aber wenn du jetzt schon weißt, dass du kaum einen benötigen wirst, spar die Kohle und den Platz im Rucksack - falls du doch einen brauchst, kannst du dir auch da einen zulegen ; ) right?
Was du zu den Hostels schreibst, trifft auch absolut zu.

Jo


Joe_GER  
Joe_GER
Beiträge: 364
Registriert am: 28.10.2009


RE: Schlafsack notwendig?

#3 von weltenbummler , 13.01.2012 22:42

Naja, was wiegt er schon... 1-2kg in der Regel. Ich wuerde nicht darauf verzichten wollen. Du weisst nie, wie es dann irgendwie doch mal kommt, du Leute kennen lernst und mit denen ein paar Tage oder vielleicht auch nur eine Nacht mal irgendwo campen willst. Ein Jahr kann ziemlich lange sein und soweit kannst du sicher nicht planen, dass du weisst, dass du keinen Schlafsack brauchst. Dass man in Hostels keine Schlafsaecke mitnehmen darf, ist mir neu. Mir soll mal einer vom Hostel Staff in den Rucksack schauen, ich glaub s geht los.


Mein Canada Blog mit fast taeglichen Updates - seit 25.03.2012 wieder in Deutschland

weltenbummler  
weltenbummler
Beiträge: 385
Registriert am: 14.11.2010


RE: Schlafsack notwendig?

#4 von TheB1gEd , 13.01.2012 23:13

klar darfst du sie mitnehmen, nur eben nicht im hostel benutzen
Und mal eben 1-2kg mehr im rucksack ist halt schon nicht wenig. Muss er entscheiden. Ich hat auch einen dabei, aber wenn ich jetzt von vorne rein gesagt hät, ich will nur in hostels schlafen und nicht campen, dann hät ich auch keinen mitgenommen. Ist ja nur extra gepäck dass man halt in dem fall fast nie brauchen wird.
Was auch praktisch ist, sind diese sleeping bag liners. Das is nur ein stück stoff und wiegt so gut wie nichts. Sowas würd ich auf jeden fall mitnehmen (man weiß nie in was für betten man landet ).


TheB1gEd  
TheB1gEd
Besucher
Beiträge: 1.008
Registriert am: 12.10.2008


RE: Schlafsack notwendig?

#5 von weltenbummler , 13.01.2012 23:25

Zitat von TheB1gEd
man weiß nie in was für betten man landet



Da gibt es auch sehr praktisch, klein und leicht solche Bettbezuege wie den hier. 100g ist wirklich nicht die Welt. Solche Teile kann man auch relativ guenstig finden, das war jetzt so das erste, was Google mir ausgespuckt hat


Mein Canada Blog mit fast taeglichen Updates - seit 25.03.2012 wieder in Deutschland

weltenbummler  
weltenbummler
Beiträge: 385
Registriert am: 14.11.2010


RE: Schlafsack notwendig?

#6 von Pink Velvet , 14.01.2012 22:08

Danke für eure Antworten!
Einen Schlafsack könnte ich auch von zuhause mitnehmen. allerdings geht es mir ums Vollpacken und da ich eine Frau bin (nicht, wie TheB1gEd sagte: "muss er entscheiden" ^^), sind 1-2 kg schon ne Menge, wnen ich dafür weniger anderen Firlefanz mitnehmen kann.
Aber das mit den Sheets ist ein tolle Sache, die ich mir sicherlich zulegen werde!


Me, myself & I in Canada:

<!-- w --><a class="postlink" href="http://www.Lumberjane.Blog.de">w...</a><!-- w -->

Pink Velvet  
Pink Velvet
Besucher
Beiträge: 87
Registriert am: 30.05.2011


RE: Schlafsack notwendig?

#7 von Zodac , 18.01.2012 17:12

ich hab son bettschlafüberziehsackding schon für 24euro gefunden und da hab ich einfach mal im laden gefragt. geht also bestimmt noch günstiger.


Zodac  
Zodac
Besucher
Beiträge: 44
Registriert am: 17.12.2011


RE: Schlafsack notwendig?

#8 von Cloe , 19.01.2012 11:13

Ich war ein Jahr in Kanada und hab keinen Schlafsack gebraucht.
Ich hab in Hostels und Motels geschlafen und war auch Couchsurfen. Es gab immer Bettzeug für mich. Bin froh den unnötigen Ballast nicht dabei gehabt zu haben.


Cloe  
Cloe
Besucher
Beiträge: 71
Registriert am: 20.01.2010


RE: Schlafsack notwendig?

#9 von LonelyTraveler , 19.01.2012 12:34

Ich fand meinen Schlafsack eigentlich ganz praktisch in Australien. in den Hostels, wo man ihn benutzen darf, kann man sich das Geld für die Bettwäsche sparen und wenn man mal Couchsurft oder bei jemandem übernachtet, hat man immer was dabei. Aber das kommt eben ziemlich darauf an, wie man reisen will.
Am besten, du kaufst dir einen billigen Schlafsack vor Ort, falls du ihn doch mal brauchst.


LonelyTraveler  
LonelyTraveler
Besucher
Beiträge: 26
Registriert am: 01.08.2011


RE: Schlafsack notwendig?

#10 von Erich69 , 23.01.2012 19:46

Hallo,

ich würde einfach sagen, dass Du mit so einem Ding auf jeden Fall flexibler bist. Also würde ich auch eins mitnehmen - wenn Du es dann nicht gebraucht hast, ist es ja auch nicht sooo schlimm.


Erich69  
Erich69
Besucher
Beiträge: 15
Registriert am: 24.10.2011


RE: Schlafsack notwendig?

#11 von siribiri , 28.01.2012 15:38

ich hab gehört, dass schlafsäcke doch verboten sind, in den meisten hostels! lohnt sich das dann trotzdem einen mitzunehmen? wie ist da eure erfahrung so?


siribiri  
siribiri
Besucher
Beiträge: 3
Registriert am: 24.01.2012


RE: Schlafsack notwendig?

#12 von TheB1gEd , 28.01.2012 17:05

wenn du nur in hostels schlafen willst, dann nicht.

Zitat von Pink Velvet
da ich eine Frau bin (nicht, wie TheB1gEd sagte: "muss er entscheiden" ^^)



hehe sorry


TheB1gEd  
TheB1gEd
Besucher
Beiträge: 1.008
Registriert am: 12.10.2008


RE: Schlafsack notwendig?

#13 von Erich69 , 30.01.2012 18:19

Hallo,

warum sind die denn verboten? Das erschließt sich mir nicht...


Erich69  
Erich69
Besucher
Beiträge: 15
Registriert am: 24.10.2011


RE: Schlafsack notwendig?

#14 von TheB1gEd , 30.01.2012 19:37

weil man damit super bed bugs von einem hostel zum nächsten transportieren kann


TheB1gEd  
TheB1gEd
Besucher
Beiträge: 1.008
Registriert am: 12.10.2008


RE: Schlafsack notwendig?

#15 von Pink Velvet , 30.01.2012 23:37

was machen die denn, wenn man einen Schlafsack dabei hat? Sagen sie dann, man soll den entfernen oder haben die da Räumlichkeiten zum Lagern? Und wenn die die Schlafsäcke da reinsperren, muss ich doch trotzdem Angst haben, dass meiner dann verseucht ist, oder? Schließlich könnte ja ein zweiter, weggesperrter Schlafsack die Käfer beinhalten....


Me, myself & I in Canada:

<!-- w --><a class="postlink" href="http://www.Lumberjane.Blog.de">w...</a><!-- w -->

Pink Velvet  
Pink Velvet
Besucher
Beiträge: 87
Registriert am: 30.05.2011


RE: Schlafsack notwendig?

#16 von TheB1gEd , 30.01.2012 23:43

wieso wegsperren. Du tust den Schlafsack halt zu deinen anderen Sachen. Klar kannste ihn nachts auspacken und benutzen, überprüfen wird das niemand. Verboten ist es aber meist trotzdem


TheB1gEd  
TheB1gEd
Besucher
Beiträge: 1.008
Registriert am: 12.10.2008


RE: Schlafsack notwendig?

#17 von worldjo , 31.01.2012 09:40

also ich würde auf jeden Fall einen Schalfsack mitnehmen...
auch beim Couchsurfing kann es nützlich sein: Artikel.


worldjo  
worldjo
Besucher
Beiträge: 5
Registriert am: 30.01.2012


   

Taschen und Fächer am Rucksack
technische Rucksackfrage - DRINGEND!

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen