Meine Reiseroute für ein W&T in NZ

#1 von Prengepower , 04.01.2011 13:20

Hallöchen,

ich plane im Oktober nach Neuseeland zu gehen und wollte möglichst viel so noch von der Welt sehen ^^

Demnach habe ich mir folgende Route ausgedacht:
Hinflug

Berlin - London 22,00 € (RyanAir) (3 Tage Aufenthalt)
London - Kuala Lumpur 280 € (AirAsia) (10 Tage Aufenthalt)
Kuala Lumpur - Bangkok 38 € (Zug http://www.seat61.com/Malaysia.htm#2nd%20class%20sleepers)
Bangkok - Christchurch 260 € (AirAsia)
Gesamtpreis: 600,00 €

In Neuseeland wollte ich dann ca. 8 Monate bleiben.. Außerdem wollte ich währenddessen auch mal nach Fidji für eine Woche oder so reisen

Rückflug

Auckland - Sydney 121,00 € (31 Tage) (LAN Airlines)
Sydney - Los Angeles 786 € (14 Tage) (China Southern)
Los Angeles - San Fransisco (eigene Anreise)
San Fransisco - New York 170 € (12 Tage) (Virgin America)
New York - Berlin 223 € (Air Berlin)
Gesamtpreis: 1.300,00 €

Gesamter Reisepreis: 1.900,00 €

Was haltet ihr so von der Tour? Hat jemand mit ähnlichen Sachen Erfahrung? Was sagt ihr zu den Preisen? Kennt jemand AirAsia? Seit ihr schon mal damit geflogen? Was würdet ihr anders machen?

Vielen Dank

Edit: Fluglinien der Rückflüge hinzugefügt


Prengepower  
Prengepower
Besucher
Beiträge: 6
Registriert am: 07.12.2010


RE: Meine Reiseroute für ein W&T in NZ

#2 von fratzeklatscher , 04.01.2011 14:01

Find ich ne sau coole Route!!
Einzig das du zuerst Kuala Lumpur und dann erst Bangkok anreist irritiert mich. Luftlinie wärs ja andersrum "kürzer" bzw. direkter. Ist das billiger oder warum machste das sorum?

Mit welcher Airline haste New York - Berlin für 223 Euro gebucht? Find ich ziemlich billig. Haste überall Steuern eingerechnet?
LG


24.07.2011 --> Vancouver <!-- s:-D --><img src="{SMILIES_PATH}/icon_biggrin.gif" alt=":-D" title="Very Happy" /><!-- s:-D -->

fratzeklatscher  
fratzeklatscher
Besucher
Beiträge: 271
Registriert am: 11.12.2010


RE: Meine Reiseroute für ein W&T in NZ

#3 von Prengepower , 04.01.2011 14:05

Zitat von fratzeklatscher
Find ich ne sau coole Route!!
Einzig das du zuerst Kuala Lumpur und dann erst Bangkok anreist irritiert mich. Luftlinie wärs ja andersrum "kürzer" bzw. direkter. Ist das billiger oder warum machste das sorum?

Mit welcher Airline haste New York - Berlin für 223 Euro gebucht? Find ich ziemlich billig. Haste überall Steuern eingerechnet?
LG



Ich hab bei skyscanner.com gesucht.. Das ist wohl über AirBerlin inkl. Steuern. Hab mich auch gewundert das es billig ist.. Aber hier ist direkt von Air Berlin nochmal der Link: http://www.airberlin.com/booking/flight/...ON=JFK&NACH=BER

Ja find das auch recht komisch aber von Bangkok fliegt kein flieger nach NZ.. Von daher ist das recht doof und muss wohl so gemacht werden. Aber diesen Zug find ich ziemlich klasse Würde da auch noch gucken ob vll besser Bangkok - Kuala Lumpur - Singapur mit Zug und dann von da nach NZ.. Dürfte glaube beinahe billiger und schneller gehen.

Der Hinflug ist ja insgesamt super preiswert aber der Rückflug ist voll mist.. Warum muss der Flug von Sydney nach LA nur so teuer sein


Prengepower  
Prengepower
Besucher
Beiträge: 6
Registriert am: 07.12.2010


RE: Meine Reiseroute für ein W&T in NZ

#4 von fratzeklatscher , 04.01.2011 14:09

Klar, der sticht preislich deutlich hervor. Du kannst ja mal gucken, obs von Neuseeland aus net billiger geht oder zeitlich variieren!?
Aber ansich find ich die Route total billig, wenn man bedenkt, dass du für knapp 2000 Euro die ganze Welt umrundet hast^^

Die Seite (skyscanner) merk ich mir mal ist echt sau billig
LG


24.07.2011 --> Vancouver <!-- s:-D --><img src="{SMILIES_PATH}/icon_biggrin.gif" alt=":-D" title="Very Happy" /><!-- s:-D -->

fratzeklatscher  
fratzeklatscher
Besucher
Beiträge: 271
Registriert am: 11.12.2010


RE: Meine Reiseroute für ein W&T in NZ

#5 von Prengepower , 04.01.2011 14:12

Zitat von fratzeklatscher
Klar, der sticht preislich deutlich hervor. Du kannst ja mal gucken, obs von Neuseeland aus net billiger geht oder zeitlich variieren!?
Aber ansich find ich die Route total billig, wenn man bedenkt, dass du für knapp 2000 Euro die ganze Welt umrundet hast^^

Die Seite (skyscanner) merk ich mir mal ist echt sau billig
LG



Hehe ja das stimmt wohl.. Kann dir für Flüge auch echt empfehlen direkt bei http://www.airasia.com zu gucken. Die Preise sind total unglaublich. Letzen Endes könntest du von London nach Australien Hin und zurück für insgesamt gut 600€ fligen. Eine gute Flugsuchmaschine ist auch http://www.de.kayak.com/

Habe oben auch mal den Link für die Suche bei AirBerlin für den Flug eingefügt. Scheint zu stimmen.. Soviel bezahlt man ja manchmal schon nach Spanien Vorallem find ich es krass, dass die mittlerweile Direktflüge anbieten. Hätte ich nicht gedacht

Hat jemand Erfahrung mit AirAsia. Was würdet ihr noch "hinzufügen" oder lieber weglassen? Meint ihr mit den Aufenthalten komm ich von der Dauer gut hin?


Prengepower  
Prengepower
Besucher
Beiträge: 6
Registriert am: 07.12.2010


RE: Meine Reiseroute für ein W&T in NZ

#6 von fratzeklatscher , 04.01.2011 18:22

Zitat von Prengepower
Eine gute Flugsuchmaschine ist auch http://www.de.kayak.com/



Weißt du ob die Seite auch schon direkt die Preise inkl. Steuern angibt? Kenne mich da nicht so aus und ist mir leider nicht ersichtlich...
LG


24.07.2011 --> Vancouver <!-- s:-D --><img src="{SMILIES_PATH}/icon_biggrin.gif" alt=":-D" title="Very Happy" /><!-- s:-D -->

fratzeklatscher  
fratzeklatscher
Besucher
Beiträge: 271
Registriert am: 11.12.2010


RE: Meine Reiseroute für ein W&T in NZ

#7 von Prengepower , 04.01.2011 18:42

Sorry das weiß ich auch nicht genau aber es wird doch meist inklusive aller Steuern angegeben..


Prengepower  
Prengepower
Besucher
Beiträge: 6
Registriert am: 07.12.2010


RE: Meine Reiseroute für ein W&T in NZ

#8 von fratzeklatscher , 05.01.2011 18:28

Ich habs dann als ich auf "buchen" geklickt habe erfahren;
aus einem Flug, der mit 488 Euro angegeben wird werden dann 645 Euro wegen Steuern, Buchungsgebühr,...
also mit der Seite such ich nicht mehr
LG


24.07.2011 --> Vancouver <!-- s:-D --><img src="{SMILIES_PATH}/icon_biggrin.gif" alt=":-D" title="Very Happy" /><!-- s:-D -->

fratzeklatscher  
fratzeklatscher
Besucher
Beiträge: 271
Registriert am: 11.12.2010


RE: Meine Reiseroute für ein W&T in NZ

#9 von LonelyTraveler , 04.10.2011 16:37

Mich würde mal interessieren ob du nun alles zu dem Preis bekommen hast? Wenn man ein Round the world Ticket bucht, ist man ja eigentlich schon günstig dabei, zB London, Dubai, Bangkok, Sydney and Auckland gibts ab 2200 € bei STA.
Aber für 1900 € ? Das kann ich fast nicht glauben. Schließlich kostet ein Flug nach Christchurch Hin und Zurück schon 1400 € und das wenn man lange im Voraus bucht.
Hast du denn dann bei den Airlines direkt gebucht?
Bitte melde dich auf jeden Fall noch mal, das interessiert mich echt!


LonelyTraveler  
LonelyTraveler
Besucher
Beiträge: 26
Registriert am: 01.08.2011


RE: Meine Reiseroute für ein W&T in NZ

#10 von TravWork2012 , 25.03.2012 09:39

klingt richtig gut. Ich mache ne ähnliche Tour nur andersherum mit nem ATW Ticket und zahle ca. 2300. Und das ist immernoch deutlich günstiger als das einzelne Buchen dieser Flüge.. Ich frage mich vor allem im Hinblick auf die niicht vorhandene Möglichkeit 12 Monate im >vorraus zu buchen, ob du die Flüge wirklich so billig bekommen hast?!


TravWork2012  
TravWork2012
Besucher
Beiträge: 55
Registriert am: 28.09.2011


RE: Meine Reiseroute für ein W&T in NZ

#11 von losupertramp , 15.06.2012 22:22

eines der Hauptprobleme was Neuseeland angeht scheint zu sein das das echt am Arsch der Wlet liegt was Flüge angeht. Direkt wird das nur von den großen Gesellschaften angeflogen. Ich Empfehlt dann in Singapur zum Beispiel ne Pause zu machen und dann mit
Jetstar
weiter. Die haben in Asien ein sehr weites Streckennetz. Einfach auf der Website buchen...

___________
NZ ab 17.9.2012


losupertramp  
losupertramp
Besucher
Beiträge: 12
Registriert am: 14.06.2012


   

Flug nach Vancouver für unter 300€
Mit welcher Airline?

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen