Welches Land?

#1 von antonfischer , 04.11.2013 21:42

Hey,
erst mal Danke für die schnelle Antwort. Gib es nicht mehr Leute die "nur" ein halbes Jahr in ein Land zum work and traveln gehen? Naja, aber ich sehe schon was du meinst... Wo ist es deiner/ eurer Meinung nach einfacher, oder sagen wir besser zu work and travel zu machen. Klar, es kommt darauf an welches Land einem mehr liegt aber ich meine: Welches Land ist, nur auf die work and travel Möglichkeiten bezogen, besser?

PS: hoffe das geht wieder so fix


antonfischer  
antonfischer
Besucher
Beiträge: 2
Registriert am: 03.11.2013


RE: Welches Land?

#2 von bastigoescanada , 05.11.2013 11:18

Ich schon wieder
Kleiner Tipp; du solltest auf deinen vorhandenen Thread antworten, jetzt weiß ja keiner worum es geht.
Jeweils ein halbes Jahr in einem land W&T machen ist schlichtweg zeitverschwendung und organisatorisch ein riesen Aufwand. Die Entscheidung musst du aber selber treffen. Wenn du das gerne machen willst, dann los

Kanada und Australien/Neuseeland sind eigenltich DIE Länder für W&T, daher tut sich das nicht viel.
Ich selber war nur in Kanada und den USA, deswegen kann ich dir zu Australien nix sagen, habe aber hier schonmal gelesen, dass Australien sehr "kommerziell" geworden ist rund um das Programm. Sprich es werden überall Diensteleitungen rund um das W&T angeboten, die Arbeitgeber stellen sich da auch drauf ein (teilweise schlechte Löhne usw).
Letztlich denke ich aber du solltest dich für das Land selber entscheiden, nicht dafür wie es für ein W&T geeignet ist.


visit http://www.bybasti.com - Photography and stuff

bastigoescanada  
bastigoescanada
Beiträge: 940
Registriert am: 27.09.2012


   

Work&Travel oder nicht?
Kanada/Neuseeland in einem Jahr?

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen