Englischkenntnisse

#1 von sparkling1904 , 16.11.2012 17:58

Hallo,
habe vor eventuell im nächsten Jahr nach Austrailien (Work and Travel) zu fliegen.
Allerdings mache ich mir Sorgen um meine Englischkenntnisse.
Wie gut muss man Englisch sprechen können?
Sollte man davor noch einen Englischkurs besuchen?
Oder macht es nur Sinn Work and Travel zu machen wenn die Englischkenntnisse gut bis sehr gut sind?

sparkling1904  
sparkling1904
Beiträge: 62
Registriert am: 16.11.2012


RE: Englischkenntnisse

#2 von sparkling1904 , 26.11.2012 16:16

kann da keiner was zu sagen?
wäre echt nett

sparkling1904  
sparkling1904
Beiträge: 62
Registriert am: 16.11.2012


RE: Englischkenntnisse

#3 von bastigoescanada , 26.11.2012 18:17

Ich denke ein W&T ist u.A. dafür gedacht, dass man Englisch lernt.
Muss jeder selber wissen, wie er sich konkret darauf vorbereitet, aber ich denke, dass es reichen sollte einfach damit anzufangen z.B. Englisches Fernsehen zu schauen.

Ansonsten:
Sofern du überhaupt English sprichst und keine Angst davor hast, sollte das wohl klappen in Australien


visit http://www.bybasti.com - Photography and stuff

bastigoescanada  
bastigoescanada
Beiträge: 940
Registriert am: 27.09.2012


RE: Englischkenntnisse

#4 von sparkling1904 , 30.11.2012 19:13

alles klar danke

sparkling1904  
sparkling1904
Beiträge: 62
Registriert am: 16.11.2012


RE: Englischkenntnisse

#5 von Yvi , 10.12.2012 15:42

für eine reise (work&travel) nach australien solltest du schon gewisse grundkenntnisse in englisch mitbringen. aber perfektes englisch musst du nicht können. du lernst die sprach eh am besten dort unten, da du ja ständig mit leuten umgeben bist, mit denen du englisch sprichst. von tag zu tag verssert sich automatisch dein englisch


Yvi  
Yvi
Besucher
Beiträge: 17
Registriert am: 16.10.2012


RE: Englischkenntnisse

#6 von bettsi , 11.12.2012 20:36

VORAUSGESETZT du sprichst auch wirklich Englisch in Australien und hängst nicht nur mit Deutschen ab^^ es soll ja wirklich Leute geben, die eben aus diesem Grund nach 1 Jahr Australien nicht besser Englisch können als vorher


7/8/2011 - 23/5/2012: New Zealand, Sydney, Fiji <3

bettsi  
bettsi
Besucher
Beiträge: 191
Registriert am: 22.11.2010


RE: Englischkenntnisse

#7 von Henne , 02.04.2013 18:41

Zitat von bettsi
VORAUSGESETZT du sprichst auch wirklich Englisch in Australien und hängst nicht nur mit Deutschen ab^^ es soll ja wirklich Leute geben, die eben aus diesem Grund nach 1 Jahr Australien nicht besser Englisch können als vorher



... wie wahr, wie wahr...

Ich war 2006 in Australien und habe die ersten 4 Monate kaum Englisch gesprochen, da es ja überall nur so von Deutschen wimmelte... Hab mir dann irgendwann an den Kopf gefasst un den Kontakt zu Deutschen gemieden - Zum Ende hin habe ich selbst mit den Deutschen nur Englisch gesprochen .

Zum Thema Englisch aufbessern vor der Reise...

Also ich war damals 18 und bin mit meinem Realschulenglisch da angekommen... Es war hart, aber es klappt auch ohne Englischkurse... Aus meiner Sicht lernt man mit "Learning by doin" am besten... Muss aber letzlich jeder selbst für sich entscheiden .

Gruß

ps: ja ich weiß, der Thread ist > 5 Monate alt


Backpacking Australia:
01.2006 - 12.2006

Backpacking Canada
since 07.2013

Henne  
Henne
Besucher
Beiträge: 39
Registriert am: 11.02.2013


   

Arbeit in einer Tauchschule?
Hostel Melbourne u. Brisborne

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen