Einreise USA

#1 von geesy ( gelöscht ) , 07.08.2008 18:29

Hallöchen,
eine Frage die ich mir seit paar Tagen stelle...
Ich will während dem Jahr in Kanada öfter mal in die USA reisen. Nun ist aber ja das Visum Waiver Programm auf 90 Tage beschränkt. Eine Ausreise nach Kanada genügt laut Botschaftswebsite nicht, um das zu verlängern ...
Wie sieht das aus, wenn ich aber ein Work Permit und Visum für Kanada habe und bei der Ausreise nach Kanada darauf hinweise? Wird der grüne Zettel dann aus dem Reisepass genommen? Mal eben nach Deutschland zu fliegen ist finanztechnisch nicht drin ...
Wäre ansonsten nämlich nicht so toll, da ich mich dann noch um ein Visum für die USA kümmern müsste ...
Vielleicht hat ja jemand schon mal Erfahrung damit gemacht.

mfg

geesy

RE: Einreise USA

#2 von perikles ( gelöscht ) , 09.12.2008 06:05

sicher bin ich mir nicht, aber eigentlich sollte eine Einreise aus Kanada nie ein Problem sein. Ich war (allerdings nur einmal) in den USA und hatte keine Probleme! Der grüne Zettel bleibt drin, wenn ihr sagt, dass ihr nochmal einreist! Allerdings kann ich nur sagen, dass das mit Sicherheit für 3 Monate gilt!

perikles

   


Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen