RE: Season für Oiljobs von Nov-April

#101 von Neon , 12.05.2014 11:21

Hallo Leute,
Genau wie philster komme ich so mitte ende august in vancouver an. Interessiere mich auch für oiljobs, zum einen um meine grenzen mal auszutesten und natürlich wegen der kohle :). Hätte aber noch son üpaar fragen:
1. wo soll man am besten hinfahren von vancouver aus, calgary, edmonton oder ganz woanders?
2. wie viel muss ich so ca. Insgesamt Inbestieren für scheine, auto, ausrüstung usw.?
3. jetzt zum auto: manchne haben ja geschrieben die hätten im auto gepennt, ist es da vielleicht sinnvoll sich gleich einen campervan oder so zu holen?
4. noch was zu der aurüstung: es kann ja arschkalt dort werden und ich wollt mal gern so erfahrungen von euch hören, was ihr denn angezogen habt, wie viel pullis, jacken usw.?
Gruß Neon

Neon  
Neon
Beiträge: 4
Registriert am: 12.05.2014


RE: Season für Oiljobs von Nov-April

#102 von bergabfahrer , 03.06.2014 07:21

zu 1. Calgary und EDM ist beides gut warum nicht calgary versuchen ist näher zu van.
2. Scheine haben mich 480$ gekostet kannste aber was sparen weilst eigentlich nur H2S und first aid brauchst alle anderen machste beim arbeitgeber.
Ausrüstung ca 500$ je nach arbeitgeber auch weniger (paar sachen hab ich die ich evtl loswerden will). mein wagen hat mich 750 gekostet und läuft einwandfrei kannste kaufen ich muss ende Aug. raus wahrscheinlich von Van. ( wagen in AB registrieren ist biliger)
3. .......
4.ich hab immer 2 lagen unten und 3 oben angehabt und coveralls drüber wenn ma arbeitet gehts bis -30 ohne wind. mit wind und zum rumstehen würd ich nicht empfehlen.
wenn du im sept. oder okt anfängst its noh nicht so kallt dann kannste sondieren
mfg

bergabfahrer  
bergabfahrer
Beiträge: 6
Registriert am: 05.05.2013


RE: Season für Oiljobs von Nov-April

#103 von josef , 05.10.2014 19:11

Die Öl-Saison startet bald. Ist zur Zeit noch jemand in Edmonton und auf der Suche nach Oiljobs?

Ich bin seit ca. 3 Wochen in Edmonton und habe mein First Aid und H2S Alive hinter mir.
Ich war am Freitag auf einer Jobmesse, aber davon verspreche ich mir nicht zu viel. Die meisten Firmen wollen wirklich, dass man ein Auto hat. Jedoch habe ich keine Ahnung von Autos und erst recht nicht von der Autoversicherung in Alberta.

Kann mir hier jemand helfen? Wie geht das mit der Versicherung? Mein Internationaler Führerschein wird doch, im Gegensatz zu was ich auf der Seite von Alberta gelesen habe, reichen, um ein Auto zuzulassen und zu versichern?


Planlos in Kanada...

josef  
josef
Beiträge: 2
Registriert am: 05.10.2014


RE: Season für Oiljobs von Nov-April

#104 von bastigoescanada , 06.10.2014 18:26

Zitat
Die meisten Firmen wollen wirklich, dass man ein Auto hat. Jedoch habe ich keine Ahnung von Autos und erst recht nicht von der Autoversicherung in Alberta.



Hallo,

ganz ohne Auto bzw. Mitffahgelegenheit wird's imho auch schwer. Du kommst sonst ja weder dort hin, noch weg.

Zitat
Wie geht das mit der Versicherung? Mein Internationaler Führerschein wird doch, im Gegensatz zu was ich auf der Seite von Alberta gelesen habe, reichen, um ein Auto zuzulassen und zu versichern?


Ich denke mal dass sich das mit der Versicherung nicht allzu sehr unterscheidet in den verschiedenen Provinzen / Territorien. Deshalb brauchst du wahrscheinlich eine Adresse, deinen intern. Führerschein, sowie deinen Reisepass und wirst eine Gebühr zahlen müssen für die Zulassung / die license plates.. Damit gehst du dann zu einem Regestry Agent und lässt das Auto zu.
Einfach mal googlen. Siehe z.B. hier:

http://www.albertacanada.com/opportunity...gistration.aspx


visit http://www.bybasti.com - Photography and stuff

bastigoescanada  
bastigoescanada
Beiträge: 940
Registriert am: 27.09.2012


RE: Season für Oiljobs von Nov-April

#105 von PseudoDoc , 26.11.2014 18:48

Bin gestern in Edmonton angekommen, wer plant denn noch so alles sich einen Oiljob zu ergattern?

PseudoDoc  
PseudoDoc
Beiträge: 5
Registriert am: 03.11.2014


RE: Season für Oiljobs von Nov-April

#106 von CubaLibre1928 , 28.11.2017 15:02

Hallo Leute!

Ich wäre sehr dankbar, wenn jemand Infos über die aktuelle Situation dort hätte. Ist es immer noch leicht einen Job dort zu bekommen?
Werde Ende Dezember in Kanada ankommen.
Ist das noch früh genug um einen Winterjob zu bekommen?

CubaLibre1928  
CubaLibre1928
Beiträge: 2
Registriert am: 27.11.2017


   

Erfahrungsbericht / Tipps - Ölindustrie Kanada
Young professional im Bereich IT

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen