Zweiter Rucksack?

#1 von Downhiller , 07.08.2012 19:39

Hi,

ich lese gerade immer öfter, dass Leute mit zwei Rucksäcken starten. also mit einem großen für das ganze Gepäck und einem Tagesrucksack.

Braucht man einen Tagesrucksack? Ich bin im Moment ziemlich unschlüssig. Als Hauptrucksack habe ich einen, ich schätze, 65Liter Rucksack.
Ohne Tagesrucksack habe ich im Flugzeug kein Handgepäck und vielleicht fehlt der Rucksack auch so ab und zu, aber wo soll ich den Tagesrucksack verstauen wenn ich ihn gerade nicht brauche?

Wäre schön wenn ihr einfach mal von euren Erfahrungen berichten könntet.

Gruß
Steffen

Downhiller  
Downhiller
Beiträge: 197
Registriert am: 11.07.2011


RE: Zweiter Rucksack?

#2 von SheSun , 07.08.2012 19:52

Also ich werd auch einen großen Rucksack + einen Tagesrucksack mitnehmen...
Wie genau ich das dann machen werde, regel ich vor Ort... entweder wird er (unsichtbar) im Auto gelassen, im Hostel oder einem Schließfach.
Ich denk, das dürfte klappen.
Sinnvoll ist es auf jeden Fall, denn ich will zu Tagestouren nicht zwingen immer alles mitnehmen.


17.9.2012 - 17.5.2013 Neuseeland

SheSun  
SheSun
Beiträge: 155
Registriert am: 04.04.2012


RE: Zweiter Rucksack?

#3 von weltenbummler , 07.08.2012 21:32

Naja, Tagesrucksack macht schon echt Sinn. Gerade für Tagestouren eben. Ich hatte meinen fast immer dabei, wenn ich mal n Tag in der Stadt oder der Wildnis (für größere Touren hier natürlich der große Rucksack) unterwegs war. Stört ja nicht, wenn man den aufm Rücken hat. Auch zum Skifahren oder so immer praktisch. Ich hätte ihn nicht missen wollen. Wenn ich ihn nicht gebraucht hab', ist er eben bei meinen Hosts/im Hostel geblieben. Wenn du jetzt mit Klauen argumentierst... Dein großer kann auch geklaut werden und den nimmst du ja für Tagestouren bestimmt nicht immer voll gepackt mit.
Wenn ich wieder irgendwo weitergezogen bin, kam der Tagesrucksack dann halt auf die Brust. Je nach Gewicht auf die Dauer ganz schön anstrengend, aber man läuft ja so bepackt auch meistens nicht unendlich weit. Bei mir war's meistens gerade zum nächsten Highway und dann wieder den Daumen raus. Ich hatte am Ende sogar noch n drittes Gepäckstück - ne Skitasche. Auch damit ließ sich leben.

Kurz: Nimm dir auf jeden Fall n Tagesrucksack mit!


Mein Canada Blog mit fast taeglichen Updates - seit 25.03.2012 wieder in Deutschland

weltenbummler  
weltenbummler
Beiträge: 385
Registriert am: 14.11.2010


RE: Zweiter Rucksack?

#4 von mb2993 , 07.08.2012 21:39

Ich nehme diesen Rucksack hier als Tagesrucksack mit: http://www.globetrotter.de/de/shop/detail.php?mod_nr=196466


<!-- m --><a class="postlink" href="http://mimisabenteuer.blogspot.de/"...</a><!-- m -->

mb2993  
mb2993
Besucher
Beiträge: 52
Registriert am: 08.03.2012


RE: Zweiter Rucksack?

#5 von Downhiller , 07.08.2012 21:45

Mir geht es eher darum wo ich den Rucksack verstaue wenn ich mit dem großen unterwegs bin..
Habt ihr den kleinen dann auf der Brust getragen? oder am großen fest gemacht?

Gruß

Downhiller  
Downhiller
Beiträge: 197
Registriert am: 11.07.2011


RE: Zweiter Rucksack?

#6 von weltenbummler , 07.08.2012 22:53

Was meinst du "mit dem großen unterwegs"? Ne Mehrtagestour in der Wildnis? Dann hab ich ihn irgendwo eingeschlossen oder bei Couchsurfing-Leuten gelagert. Wenn ich mit dem Großen unterwegs war, um weiterzuziehen, war er natürlich auf der Brust - man will ja nix zurücklassen. Dass du ihn nicht auf der Brust mitnimmst auf Wandertouren, ist ja irgendwie auch logisch - man will ja so wenig Gepäck mitnehmen wie möglich, weil man alles tragen muss.

Gruß


Mein Canada Blog mit fast taeglichen Updates - seit 25.03.2012 wieder in Deutschland

weltenbummler  
weltenbummler
Beiträge: 385
Registriert am: 14.11.2010


RE: Zweiter Rucksack?

#7 von mb2993 , 08.08.2012 09:49

Den Rucksack den ich verlinkt hab, kann man ganz klein machen und dann in den großen Rucksack stopfen .


<!-- m --><a class="postlink" href="http://mimisabenteuer.blogspot.de/"...</a><!-- m -->

mb2993  
mb2993
Besucher
Beiträge: 52
Registriert am: 08.03.2012


RE: Zweiter Rucksack?

#8 von Downhiller , 08.08.2012 10:34

@mb2993: Habe ich schon gesehen, danke für den Link!

Dann werde ich wohl meinen Bike Rucksack als Tagesrucksack mitnehmen, den kann ich dann beim Snowboarden und Biken auch gut verwenden. Und wenn man will passt da ne Menge rein.

http://www.chainreactioncycles.com/Models.aspx?ModelID=31794

Downhiller  
Downhiller
Beiträge: 197
Registriert am: 11.07.2011


RE: Zweiter Rucksack?

#9 von plaisanterie , 06.09.2012 21:51

habe mir einen kleinen flachen rucksack gekauft den ich dann hinten an meinen großen aussen dran befestigen kann.

daypack muss auf jeden fall sein, denk ich!


plaisanterie  
plaisanterie
Besucher
Beiträge: 2
Registriert am: 17.01.2012


RE: Zweiter Rucksack?

#10 von Yvi , 16.10.2012 15:44

Ich würde auf jeden Fall einen kleineren Rucksack mitnehmen! Denn Du wirst immer mal wieder länger in der Stadt unterwegs sein, wandern oder was auch immer. Da brauchst du den eh. Ich würde einen kaufen, den du zusammenfalten kannst (gibt es z.b. im Motorradladen oder ihn auch am großen befestigen.


Yvi  
Yvi
Besucher
Beiträge: 17
Registriert am: 16.10.2012


   

W&T in London. Steuern und Unterkunft?
Autokauf in Australien!

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen