Was sollte man nicht mitnehmen?

#1 von mb2993 , 30.07.2012 22:25

Bei mir geht es im September nach Kanada.
Wenn ich meinen Rucksack so betrachte, wirklich viel passt ja nicht rein (hab einen mit 55l, weil ich halt klein bin ).

Mir fallen jetzt viele Dinge ein, die ich mitnehmen kann, aber was sollte man nicht mitnehmen?

Ich plane mitzunehmen:

FlipFlops
Funktionswäsche (CoolMax T-Shirt, lange Thermounterhose, 2 Paar Trekkingsocken -> alles aus dem Motorradbedarf)
1xFleecepullover
1xFunktionspullover
normaler Baumwoll Pullover
Wäscheleine
Reiseapotheke (Pflaster, Salbe, Desinfektionsmittel, Aspirin, was gegen Durchfall)
Reisefön
Daypack+Bauchtasche
Laptop
USB Stick
Handy
Kamera
Unterwäsche und Socken für eine Woche
8 x T-Shirts
1 x schwarze Hose
2 x Jeans
Reiseunterlagen (Kopien, etc)
Sneaker
festes Schuhwerk
Regenjacke (dünn, aus dem Motorradbedarf)
Softshelljacke (dünn, zieh ich wohl auf dem Hinflug an)
Badezimmerutensilien (Zahnbürste und Co.)
Taschenmesser
1xBoxershorts (zum Schlafen)
eventuell ein kleines Wörterbuch
wichtige Medikamente

was davon brauche ich nicht oder was habe ich vergessen?

Einen Schlafsack werde ich mir erst vor Ort kaufen, genau wie eine wärmere Jacke.


<!-- m --><a class="postlink" href="http://mimisabenteuer.blogspot.de/"...</a><!-- m -->

mb2993  
mb2993
Besucher
Beiträge: 52
Registriert am: 08.03.2012


RE: Was sollte man nicht mitnehmen?

#2 von weltenbummler , 30.07.2012 23:27

Die FlipFlops ganz oben. Ich gehe davon aus, du bist n Mädel?

ähmm... du nimmst 8 T-Shirts und 3 Hosen mit, aber nur Unterwäsche für eine Woche?! Da würde ich entweder das eine aufstocken, oder vom anderen ein wenig zuhause lassen. Föhn finde ich ziemlich unnötig. Wenn man draussen ist, hat man keinen Strom und wenn man in der Zivilisation ist, findet sich sicher jemand mit Föhn, falls es wirklich soooo dringend nötig ist, sich die Haare zu föhnen. Aber, ob du das alles + Schlafsack in deinen kleinen Rucksack kriegst...

Steckdosenadapter und Vorhängeschloss sind noch so Dinge, die man gerne vergisst, aber das kriegst auch noch am Flughafen und das frisst ja nicht grad enorm Platz.

Gruß


Mein Canada Blog mit fast taeglichen Updates - seit 25.03.2012 wieder in Deutschland

weltenbummler  
weltenbummler
Beiträge: 385
Registriert am: 14.11.2010


RE: Was sollte man nicht mitnehmen?

#3 von mb2993 , 31.07.2012 09:23

Ja, ich bin ein Mädel .

Den Schlafsack werd ich nicht mit in den Rucksack stopfen, der kommt außen irgendwo ran.

Unterwäsche für eine Woche, wie auch immer ich darauf gekommen bin (beim Schreiben:roll:), eigentlich wollte ich für ~12 Tage was mitnehmen.

Adapter und Vorhängeschloss hab ich schon, nur vergessen aufzuschreiben .

Ich stelle es mir relativ unangenehm vor, im Winter keinen Fön zu haben, da ich nicht gerade ganz kurze Haare hab, da bin ich aber auch noch am überlegen, ob ich den wirklich mitnehmen will.


<!-- m --><a class="postlink" href="http://mimisabenteuer.blogspot.de/"...</a><!-- m -->

mb2993  
mb2993
Besucher
Beiträge: 52
Registriert am: 08.03.2012


RE: Was sollte man nicht mitnehmen?

#4 von weltenbummler , 31.07.2012 15:33

Also ich hab auch relativ lange Haare... wenn's dann halt kalt war, hingen Eiszapfen drin, war lustig. Spass beiseite, ich hab dann halt einfach nicht immer kurz vor knapp geduscht, sondern dann, wann ich wusste, dass ich nicht gleich mit nassen Haaren ausm Haus gehe. Und wenn doch, packt man sich halt gut ein, was man im Winter wohl eh sollte. Kapuzen direkt an der Jacke sind ziemlich praktisch, weil kein Wind von hinten/der Seite kommen kann - vieeeeel besser, als so Mützen. Und naja... Mit Kapuze und evtl Schal bzw Tube kann man auch mit nassen Haaren raus, da stirbt man nicht gleich.

Wenn du aber noch Platz hast, pack ihn ein, ich will nicht Schuld sein, wenn du krank wirst

Gruß


Mein Canada Blog mit fast taeglichen Updates - seit 25.03.2012 wieder in Deutschland

weltenbummler  
weltenbummler
Beiträge: 385
Registriert am: 14.11.2010


RE: Was sollte man nicht mitnehmen?

#5 von mb2993 , 01.08.2012 09:32

Der Föhn kommt erstmal auf die "vielleicht" Liste .
Danke!


<!-- m --><a class="postlink" href="http://mimisabenteuer.blogspot.de/"...</a><!-- m -->

mb2993  
mb2993
Besucher
Beiträge: 52
Registriert am: 08.03.2012


RE: Was sollte man nicht mitnehmen?

#6 von Joe_GER , 03.08.2012 13:24

Es kommt ganz darauf an, wie du Reisen willst, aber wenn du viel läufst, verzichte lieber auf die eine oder andere Sache - gerade wenn du klein bist, macht das laufen mit 4 Tonnen auf dem Rücken relativ schnell keinen Spaß mehr, die Laune verschlechtert sich, du stürzt in einer Lebenskrise, fliegst zurück, kommst gar nicht mehr klar... kidding - also, ne? ; )

Bedenke immer, dass Kanada nicht die Sahara ist, wenn du dann also doch da nen Föhn brauchen solltest, kannst du dir den auch ohne probleme für 10$ da holen....

Ich persönlich (!) würde den Laptop zu hause lassen und bei dem Schuhwerk verhält es sich wie mit dem Fön. Lieber weglassen und da ein paar Treter holen, falls es zu eng im Rucksack wird.

Und naja...ne Wäscheleine - also wenn du zu viel Platz hast...


Joe_GER  
Joe_GER
Beiträge: 364
Registriert am: 28.10.2009


RE: Was sollte man nicht mitnehmen?

#7 von weltenbummler , 03.08.2012 15:43

Zitat von Joe_GER
Es kommt ganz darauf an, wie du Reisen willst, aber wenn du viel läufst, verzichte lieber auf die eine oder andere Sache - gerade wenn du klein bist, macht das laufen mit 4 Tonnen auf dem Rücken relativ schnell keinen Spaß mehr, die Laune verschlechtert sich, du stürzt in einer Lebenskrise, fliegst zurück, kommst gar nicht mehr klar... kidding - also, ne? ; )


Für Tagestouren hat sie ja n Tagesrucksack und für große Touren kann man auch mal schnell irgendwo was lagern und wieder abholen - so hab ich das in der Regel gemacht.

Zitat von Joe_GER
Ich persönlich (!) würde den Laptop zu hause lassen

Ich war auch ohne Laptop, aber es macht schon Sinn, eins mitzunehmen... Ich hatte halt n Smartphone dabei.

Zitat von Joe_GER
und bei dem Schuhwerk verhält es sich wie mit dem Fön. Lieber weglassen und da ein paar Treter holen, falls es zu eng im Rucksack wird.

Das seh ich anders. Gut eingelaufene Wanderschuhe sind Gold wert, wenn du mal auf Tour gehst.

Zitat von Joe_GER
Und naja...ne Wäscheleine - also wenn du zu viel Platz hast...

Find ich gut. Frisst eigentlich keinen Platz und n Stück Seil kann man immer gebrauchen, zum Beispiel, um Essen in die Bäume zu hängen.


Die Meinungen gehen hier wohl ein wenig auseinander. Schätze, du musst da selbst deine Prioritäten setzen
Gruß


Mein Canada Blog mit fast taeglichen Updates - seit 25.03.2012 wieder in Deutschland

weltenbummler  
weltenbummler
Beiträge: 385
Registriert am: 14.11.2010


RE: Was sollte man nicht mitnehmen?

#8 von Joe_GER , 04.08.2012 12:00

Es geht ja hier nicht darum, dass Laptop, Wäscheleine, gut eingelaufene Schuhe etc. nicht praktikabel sind....es geht darum, wie du schon festgestellt hast subjektive Prioritäten zu setzen, bei dem Punkt - das lasse ich zu Hause, weil es zu viel für meinen Rucksack wird.
Drum sage ich ja, dass man sich das auch gut nach Ankunft kaufen kann z.B. nachdem man sich ein Auto gekauft hat, ne feste Unterkunft etc. hat....Wo wir auch wieder bei dem großen Rucksack wären - es kommt eben auf die Art des Reisens an. Manche Leute ziehen fast täglich mit ihren großen Backpacks weiter und haben zusätzlich noch nen daypack auf der Brust.

Ich hatte weder Laptop und Smartphone dabei und habe bestens überlebt und nebenbei sogar noch Bilder hochgeladen und einige mails geschrieben... Ich weiß nicht, wie es mit der Verteilung der Internetcafes in CAN aussieht, aber in NZ und OZ gibts ne Menge,....

just my 2cents


Joe_GER  
Joe_GER
Beiträge: 364
Registriert am: 28.10.2009


RE: Was sollte man nicht mitnehmen?

#9 von mb2993 , 05.08.2012 21:13

Ich sollte vielleicht dazu sagen: mein Laptop ist nur ein kleines Netbook und eingelaufene Wanderschuhe find ich echt wichtig, die Schuhe erst vor Ort einlaufen, das wäre mir zu schmerzhaft .
Smartphone hab ich nicht, will aber trotzdem erreichbar bleiben und mich nicht auf Internetcafes verlassen müssen.

Einen Reiseföhn hab ich ja schon, mir dann da noch einen kaufen find ich irgendwie blöd. Der steht ja auch noch auf der "Vielleicht-Liste", also mal schauen hab ja noch etwas Zeit.


<!-- m --><a class="postlink" href="http://mimisabenteuer.blogspot.de/"...</a><!-- m -->

mb2993  
mb2993
Besucher
Beiträge: 52
Registriert am: 08.03.2012


RE: Was sollte man nicht mitnehmen?

#10 von mb2993 , 09.08.2012 09:21

Hab mich entschieden: Der Fön kommt nicht mit


<!-- m --><a class="postlink" href="http://mimisabenteuer.blogspot.de/"...</a><!-- m -->

mb2993  
mb2993
Besucher
Beiträge: 52
Registriert am: 08.03.2012


   

Hepatitis A
Selbstverteidigungskurs?

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen