Wann mit Vorbereitungen anfangen ?

#1 von HennoBalitsch , 25.06.2012 16:33

Hey !
ich habe vor nächstes Jahr im März Travel and Work in Australien zu machen. ich habe sowas noch nie gemacht und meine frage wäre ab wann ich anfangen sollte mich um das visum etc. zu kümmern ? möchte son starterpackage von reisebine nehmen...
jetzt kommt mir die zeit bis märz noch voll lang vor, habe aber keine lust am ende doch alles auf dem letzten drücker machen zu müssen...


HennoBalitsch  
HennoBalitsch
Besucher
Beiträge: 11
Registriert am: 04.06.2012


RE: Wann mit Vorbereitungen anfangen ?

#2 von Aries , 04.07.2012 09:27

Hei Henno,

also bei der Versicherung reicht es wenn du die 'ne Woche vorher abschließt, könntest es theoretisch auch zwei Tage vorher tun Die Beantragung des Visums dauert ca. 20min und nach 3h bekam ich dann auch schon die Bestätigung. Die Bearbeitungsdauer wird jedoch mit 4-6 Wochen angegeben. Also wenn du im März nach OZ willst, reicht es wenn du das Visum im Februar beantragst. Wenn du vorhast Wandern zu gehen und dir neue Wanderschuhe zulegen möchtest, empfiehlt es sich die vorher einzulaufen Also so etwas dann entsprechend vorher kaufen. Kurz gesagt, die Kopfplanung kannste jetzt schon machen, wirst du so wieso zwangsläufig , und die Einkäufe und Beantragungen kannst du dann ab Januar erledigen. Also Reisepass, Rucksack (mache ungern Werbung, aber ich finde Deuter in diesem Segment einfach unschlagbar), Int. Führerschein, Bankkonto (bei der Westpac kann man schon von Deutl. aus ein Konto eröffnen, ist zwar nicht zwingend notwendig aber hat mir auch nicht geschadet;) )
Bzgl. des Starterpakets, ich persönlich würde darauf verzichten Ich kann mir vorstellen das man sich Sorgen macht ob alles klappt, ob man sich zurechtfinden wird usw., wird man! Man lernt so viele Leute in den ersten Tagen kennen mit denen man was machen kann und vor allem lernen kann. Außerdem finde ich den Zeitplan etwas straff, ich hatte die ersten paar Tage, nachdem ich in Melbourne angekommen war, gar keine Lust auf große Sachen. Um 17Uhr war ich meistens schon ziemlich müde und wollte nur noch ins Bett. Kommt aber auch auf deine Person drauf an

lg


"Don't be enraged if a bird poops onto your head. Rather be glad that cows can't fly!"

shall I go back to the yukon? quite a hard decision to make..

Aries  
Aries
Besucher
Beiträge: 275
Registriert am: 13.12.2011


RE: Wann mit Vorbereitungen anfangen ?

#3 von SheSun , 04.07.2012 10:54

Den Flug würde ich schon etwas früher buchen, bzw. rechtzeitig anfangen Angebote zu vergleichen.
Ich musste für meine Reise noch nen neuen Reisepass beantragen und das hat auch eeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeewig gedauert -.-


17.9.2012 - 17.5.2013 Neuseeland

SheSun  
SheSun
Beiträge: 155
Registriert am: 04.04.2012


RE: Wann mit Vorbereitungen anfangen ?

#4 von Aries , 04.07.2012 10:59

stimmt, den Flug hatte ich ganz vergessen.


"Don't be enraged if a bird poops onto your head. Rather be glad that cows can't fly!"

shall I go back to the yukon? quite a hard decision to make..

Aries  
Aries
Besucher
Beiträge: 275
Registriert am: 13.12.2011


RE: Wann mit Vorbereitungen anfangen ?

#5 von HennoBalitsch , 04.07.2012 11:46

Jau besten dank !!! Mittlerweile hab ich mir schon so viel durchgelesen und bin auch der Meinung, dass ich dieses Starterpackage gar nicht mehr brauche


HennoBalitsch  
HennoBalitsch
Besucher
Beiträge: 11
Registriert am: 04.06.2012


RE: Wann mit Vorbereitungen anfangen ?

#6 von dani9876 , 23.10.2012 00:31

Hey,

beende am 07.02.2013 um 10:30 endlich mein Studium und will dann ganz schnell nach Australien zum W&T! Habe sowas nach dem Abi leider nie gemacht und hab das alle die Jahre bedauert. Naja jetzt wird es nachgeholt.
Allerdings habe ich bis jetzt noch nichts gemacht was die "harte" Organisation anbelangt. Das heißt ich weiß jede Menge über Routen,Hostels,Sufrspots,Couchsurfing etc. aber habe leider noch nicht bzgl. Flug,Versicherung,Impfungen,Visa usw. gemacht. Geld hab ich schon genug auf dem Konto liegen.

Jetzt meine Frage stimmen die Information oben noch dann hab ich ja noch recht viel Zeit und kann die ganze Sache gelassen angehen. Und was muss ich bei den Impfungen beachten. Hatte mal irgendwo gelesen das ich mich gegen etwas impfen muss und da stand das ich mehrere Spritzen brauche und die ganze Prozedur 6 Monate dauert. Das würde mir natürlich meinen Plan zu nichte machen... Wie ist das kann dazu jemand was sagen?

Danke


dani9876  
dani9876
Besucher
Beiträge: 1
Registriert am: 23.10.2012


   

WORKINGHOSTEL - WICHTIG! :)
Work&Travel Sommer/Herbst 2013

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen